Bergfestival am Wank
+
Reime, Beats und Bläser: Donnerbalkan sind dieses Jahr zu Gast beim Bergfestival am Wank am 29. August.

29. August 2015

Bergfestival am Wank: Boarisch, griabig und umasonsd

Für das diesjährige Bergfestival am 29. August von 14.00 bis 22.00 Uhr haben sich Donnerbalkan, DeSchoWieda, Claudia Koreck & Band sowie Jamaram angekündigt.

Auf dem Panoramaberg wird es wieder musikalisch: Nach dem großen

Das Programm. Zum Vergrößern klicken.

Erfolg im Vorjahr verwandelt sich der Wank auch in diesem Sommer zum wohl einzigartigsten Festivalgelände im Oberland. Mit Donnerbalkan, DeSchoWieda sowie Claudia Koreck & Band konnten die Bayerische Zugspitzbahn und GaPa Tourismus als gemeinsame Veranstalter des kostenlosen Open-Air-Musikfestivals erneut hochkarätige bayerische Musiker & Bands gewinnen. Bei schlechtem Wetter wird das Bergfestival kurzerhand in die Bergstation verlegt, die im vergangenen Jahr ihre Festivaltauglichkeit bereits unter Beweis stellen konnte.

Veranstaltungsort

Wank / Nahe der Bergstation

Eintritt

Der Eintritt zum Bergfestival am Wank ist frei. Die bequeme Berg- und Talfahrt mit der Wankbahn zum Festival ist zu den regulären Preisen erhältlich. Saison- und Ganzjahrespässe sowie die Zugspitzcard sind im Rahmen ihrer Leistungen ebenfalls gültig. Einfache Talfahrten können am Veranstaltungstag an der Kasse in der Bergstation gelöst werden.

Essen & Trinken

Für das leibliche Wohl ist vor Ort gesorgt. Rund um das Festivalgelände gibt es verschiedene Essens- und Getränkestände. Bringt's an guadn Hunger und Durst mit.

Bergbahn

Die Wankbahn verkehrt am 29. August 2015 durchgehend zwischen 8:45 und 22:30 Uhr (letzte Talfahrt).

Parken / Anreise

Da die Parkmöglichkeiten an der Talstation der Wankbahn begrenzt sind, bitten wir Einheimische und Gäste aus Garmisch-Partenkirchen nach Möglichkeit mit den Ortsbussen (Linie 5) zur Wankbahn zur fahren.

Sitzplätze

Es gibt keine Bestuhlung, die Plätze vor der Bühne sind frei wählbar.

Impressionen vom Bergfestival am Wank

Bergfestival am Wank
Bergfestival am Wank
Bergfestival am Wank
Bergfestival am Wank
Impressionen vom Bergfestival am Wank

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.