1 von 13
Zwei Jahre lang hat Adrian Zessin in der Pfarrei Partenkirchen sein Pastoralpraktikum absolviert. Nach seiner Priesterweihe vor einer Woche hat er in Maria Himmelfahrt nun seine Nachprimiz mit zahlreichen Gläubigen gefeiert.
2 von 13
Zwei Jahre lang hat Adrian Zessin in der Pfarrei Partenkirchen sein Pastoralpraktikum absolviert. Nach seiner Priesterweihe vor einer Woche hat er in Maria Himmelfahrt nun seine Nachprimiz mit zahlreichen Gläubigen gefeiert.
3 von 13
Zwei Jahre lang hat Adrian Zessin in der Pfarrei Partenkirchen sein Pastoralpraktikum absolviert. Nach seiner Priesterweihe vor einer Woche hat er in Maria Himmelfahrt nun seine Nachprimiz mit zahlreichen Gläubigen gefeiert.
4 von 13
Zwei Jahre lang hat Adrian Zessin in der Pfarrei Partenkirchen sein Pastoralpraktikum absolviert. Nach seiner Priesterweihe vor einer Woche hat er in Maria Himmelfahrt nun seine Nachprimiz mit zahlreichen Gläubigen gefeiert.
5 von 13
Zwei Jahre lang hat Adrian Zessin in der Pfarrei Partenkirchen sein Pastoralpraktikum absolviert. Nach seiner Priesterweihe vor einer Woche hat er in Maria Himmelfahrt nun seine Nachprimiz mit zahlreichen Gläubigen gefeiert.
6 von 13
Zwei Jahre lang hat Adrian Zessin in der Pfarrei Partenkirchen sein Pastoralpraktikum absolviert. Nach seiner Priesterweihe vor einer Woche hat er in Maria Himmelfahrt nun seine Nachprimiz mit zahlreichen Gläubigen gefeiert.
7 von 13
Zwei Jahre lang hat Adrian Zessin in der Pfarrei Partenkirchen sein Pastoralpraktikum absolviert. Nach seiner Priesterweihe vor einer Woche hat er in Maria Himmelfahrt nun seine Nachprimiz mit zahlreichen Gläubigen gefeiert.
8 von 13
Zwei Jahre lang hat Adrian Zessin in der Pfarrei Partenkirchen sein Pastoralpraktikum absolviert. Nach seiner Priesterweihe vor einer Woche hat er in Maria Himmelfahrt nun seine Nachprimiz mit zahlreichen Gläubigen gefeiert.

Bilder: Nachprimiz in der zweiten Heimat

Bilder: Nachprimiz in der zweiten Heimat

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Gebirgstrachten-Erhaltungsverein feiert 80. Geburtstag
Großer Festzug in Altenau: Der GTEV „D’Schergenköpfler“  feiert sein 80-jähriges Bestehen. Anderl Singer (99) ist seit Anfang an dabei. Nun wurde er dafür geehrt. 
Gebirgstrachten-Erhaltungsverein feiert 80. Geburtstag
Mittenwald
Mittenwalder Mittnacht: Nichts an Zuspruch eingebüßt
Das Isarflimmern unterm Karwendel hat offenbar nichts von seiner Strahlkraft verloren: Am Samstag haben sich wieder unzählige Nachtschwärmer in die Mittenwalder …
Mittenwalder Mittnacht: Nichts an Zuspruch eingebüßt
Kulturknall 2017: feiern, flanieren, spielen
Das alte Murnauer Gemeinde-Krankenhaus wird zum Festival-Gelände: Rund 5000 Besucher geniessen ein abwechslungsreiches Kulturknall-Programm.
Kulturknall 2017: feiern, flanieren, spielen
Schwerer Unfall: B23 zeitweise gesperrt - Helikopter im Einsatz
Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend auf der B23 bei Saulgrub ereignet. Ein Klein-Lkw ist von der Fahrbahn abgekommen, eine Person wurde dabei schwer verletzt. …
Schwerer Unfall: B23 zeitweise gesperrt - Helikopter im Einsatz

Kommentare