60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald
1 von 22
Juliane (5 J.) und Bruder Seppi (3 J.) aus Garmisch sind Zaungäste beim 60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald und 24. Bataillonsfest des Bataillons Werdenfels.
 60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald
2 von 22
Der Kirchenzug.
 60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald
3 von 22
BtlKdt. Hans Jais und Ehrenhauptmann Karl Ruf.
 60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald
4 von 22
Herausgeputzte Mittenwalderinnen.
 60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald
5 von 22
BM Adolf Hornsteiner mit Gattin; Landeshauptmann Karl Steininger; Manfred Ortner, Gauhauptmann-Stellvertreter Inn-Chiemgau.
60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald
6 von 22
 Ehem. Hptm. Georg Wörnle.
 60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald
7 von 22
 Pfr. Michael Wehrsdorf
 60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald
8 von 22
Hptm. Roland Sporn

Gottesdienst und Festzug

Bilder vom 60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald

  • schließen

Mittenwald - Bei strahlendem Sonnenschein und herrlichem Wetter wurde am Sonntag in Mittenwald das 60. Wiedergründungsfest der Gebirgsschützenkompanie Mittenwald und das 24. Bataillonsfest des Bataillons Werdenfels gefeiert.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Gebirgstrachten-Erhaltungsverein feiert 80. Geburtstag
Großer Festzug in Altenau: Der GTEV „D’Schergenköpfler“  feiert sein 80-jähriges Bestehen. Anderl Singer (99) ist seit Anfang an dabei. Nun wurde er dafür geehrt. 
Gebirgstrachten-Erhaltungsverein feiert 80. Geburtstag
Mittenwald
Mittenwalder Mittnacht: Nichts an Zuspruch eingebüßt
Das Isarflimmern unterm Karwendel hat offenbar nichts von seiner Strahlkraft verloren: Am Samstag haben sich wieder unzählige Nachtschwärmer in die Mittenwalder …
Mittenwalder Mittnacht: Nichts an Zuspruch eingebüßt
Kulturknall 2017: feiern, flanieren, spielen
Das alte Murnauer Gemeinde-Krankenhaus wird zum Festival-Gelände: Rund 5000 Besucher geniessen ein abwechslungsreiches Kulturknall-Programm.
Kulturknall 2017: feiern, flanieren, spielen
Schwerer Unfall: B23 zeitweise gesperrt - Helikopter im Einsatz
Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend auf der B23 bei Saulgrub ereignet. Ein Klein-Lkw ist von der Fahrbahn abgekommen, eine Person wurde dabei schwer verletzt. …
Schwerer Unfall: B23 zeitweise gesperrt - Helikopter im Einsatz

Kommentare