+
Totalschaden entstand an diesem Auto eines 24-Jährigen.

Junger Mann bei Unfall auf der B23 leicht verletzt

Blitzeis: Auto überschlägt sich

  • schließen

Es war spiegelglatt auf der Fahrbahn. Das wurde einem 24-Jährigen zum Verhängnis. Glücklicherweise wurde er nur leicht verletzt. 

Unterammergau - Noch einmal Glück im Unglück hatte am Donnerstagabend ein 24-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 23: Der junge Mann aus Bad Bayersoien war mit seinem schwarzen BMW gegen 20.40 Uhr von Unter- Richtung Oberammergau unterwegs gewesen, als er auf der spiegelglatten Fahrbahn in Höhe des „Burenbichls“, wo sich Blitzeis gebildet hatte, ins Schleudern geriet und von der Fahrbahn abkam. Anschließend überschlug sich der Pkw noch und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Der Soier erlitt gottlob nur Prellungen am Arm. 

Die B23 musste eine Weile komplett gesperrt werden. Mit 16 Mann im Einsatz war die Feuerwehr Unterammergau. Am Wagen des 24-Jährigen entstand Totalschaden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stückls geheime Liste: Wer bekommt welche Rollen bei den Passionsspielen?
Oberammergau fiebert dem Samstag, 20. Oktober, entgegen: Dann wird verkündet, wer Jesus, Maria, Pilatus oder Judas wird. Die eine oder andere Überraschung gibt es, …
Stückls geheime Liste: Wer bekommt welche Rollen bei den Passionsspielen?
Spielerwahl für den Passion: Auf seine Finger schauten alle, jetzt ist Schluss
Es ist ein Ritual, das so nur die Oberammergauer verstehen. Kaum einem Moment wird mit solcher Hochspannung entgegengefiebert wie jenem Zeremoniell an der grünen Tafel, …
Spielerwahl für den Passion: Auf seine Finger schauten alle, jetzt ist Schluss
Grainau ohne Alternative: Wald soll Handwerkerhof weichen
Jahrelang wurde beraten, untersucht, geschaut. Will Grainau ein Gewerbegebiet ausweisen, sieht die Gemeinde nur eine Möglichkeit: Flächen an der B23. Dafür müsste das …
Grainau ohne Alternative: Wald soll Handwerkerhof weichen
Neustart: Suche nach Kioskbetreiber läuft
Das Hickhack um die künftige Gastronomie in der Murnauer Staffelsee-Bucht schlug hohe Wellen. Nun haben sich die Wogen geglättet. Die Marktgemeinde unternimmt einen …
Neustart: Suche nach Kioskbetreiber läuft

Kommentare