Polizei-Einsatz

Bombenalarm in Oberammergauer Hotel

Oberammergau - Schock und Polizei-Einsatz in Oberammergau: Experten mussten wegen eines Bombenalarms in einem Hotel anrücken. Dort hielten sich hochrangige Diplomaten und Militärs zu einem Empfang auf.

Vor Beginn der abendlichen Veranstaltung wurden die Räume des Hotels nach Angaben der Polizei von Sprengstoffhunden durchsucht. In einem Raum schlugen die Hunde an. Die hinzugerufene technische Sondergruppe des Bayerischen Landeskriminalamtes konnte aber schon wenig später Entwarnung geben.

Die Hunde hatten kurz vor 19 Uhr im Bereich einer Steckdose in einem Zimmer angeschlagen. Daraufhin wurden die wenigen Gäste im 1. und 2. Stock des Gebäudes zum Verlassen ihrer Räumlichkeiten aufgefordert. Die angeforderten Spezialisten des Bayerischen Landeskriminalamtes untersuchten die entsprechende Stelle, fanden aber keinerlei Hinweise auf oder Spuren von Sprengstoff.

Die Beamten der Polizeistation Oberammergau und der Operativen Ergänzungsdienste Weilheim konnten die Räume um 20.40 Uhr wieder frei geben und die Bereitschaft für die Einsatzkräfte von Feuerwehr, BRK und Notarzt aufheben.

Die Gäste des Hotels waren zu keiner Zeit gefährdet und die Abendveranstaltung, die in einem anderen Gebäudetrakt stattfand, verlief weiterhin störungsfrei.

matt/mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heiliger Bimbam: Algen im denkmalgeschützten Kirchlein
Modergeruch in der Luft, Algen an der Wand – der denkmalgeschützten Nikolauskapelle auf dem Eschenloher Kalvarienberg geht’s nass nei. Die Sorge, der Hausschwamm könnte …
Heiliger Bimbam: Algen im denkmalgeschützten Kirchlein
Die Berge: Kraftquell und Rückzugsort
Laura Dahlmeier ist das gelungen, was vor ihr noch kein Biathlet geschafft hat. Sie gewann bei einer WM fünf Titel. Dahlmeier ist ein Kind der Berge. Dort fühlt sie sich …
Die Berge: Kraftquell und Rückzugsort
Unbekannter fährt Schülerin an und flüchtet
Ein Autofahrer hat eine Schülerin (16) in Ohlstadt angefahren und ist geflüchtet, ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Die Jugendliche wurde im Krankenhaus untersucht. …
Unbekannter fährt Schülerin an und flüchtet
Eschenlohe baut für finanziell Schwächere
Der Wohnungsbau ist im Moment in vielen Orten ein Top-Thema. Nun wird auch die Gemeinde Eschenlohe aktiv. Wenn alles klappt, entstehen an der Murnauer Straße auf zwei …
Eschenlohe baut für finanziell Schwächere

Kommentare