+
Auch heuer wieder siegreich: Magdalena Neuner.

15. City-Biathlon: Neuner und Bischl triumphieren

Garmisch-Partenkirchen - Kein Vorbeikommen war am Donnerstagabend an Magdalena Neuner und ihrem Partner Matthias Bischl. Die beiden gewannen die 15. Auflage des City-Biathlons in Garmisch-Partenkirchen.

Überlegen wiederholte das Duo bei der 15. Auflage des City-Biathlons im Zentrum von Garmisch-Partenkirchen seinen Vorjahreserfolg und wurde dafür von Rosi Mittermaier geehrt.

Bilder vom Biathlon

City-Biathlon in Garmisch-Partenkirchen

Rund 10 000 Fans sorgten für eine stimmungsvolle Atmosphäre zwischen Richard-Strauss-Platz und Bischofeck und feuerten die Sportler begeistert an.

Platz zwei ging bei diesem Spektakel des Skiclubs Garmisch an Nadine Horchler und Manuel Müller vor den beiden Südtirolern Katja Haller und Lukas Hofer. Miriam Gössner und Christoph Knie mussten sich nach einem spannenden Schlussspurt mit Rang vier begnügen.

Die Siegerehrung war für Organisationschef Peter Fischer und sein Team ein wichtiger Testlauf für die Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2011 vom 7. bis zum 20. Februar 2011. (lxs)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wanderer stecken in Wolken fest - Bergwacht rettet überforderte Urlauber
Größerer Einsatz an der Kramerspitze bei Garmisch-Partenkirchen: Die Bergwacht rettete ein Urlauber-Pärchen, das nicht mehr absteigen konnte. Die Tour gilt als …
Wanderer stecken in Wolken fest - Bergwacht rettet überforderte Urlauber
Hochwasserschutz: Projekte in Garmisch-Partenkirchen gehen voran, sind aber kompliziert
Es geht voran mit dem Hochwasserschutz in Garmisch-Partenkirchen. Viel ist passiert, viel wird noch passieren. Doch einige Planungen sind überaus kompliziert.
Hochwasserschutz: Projekte in Garmisch-Partenkirchen gehen voran, sind aber kompliziert
Zeugen beobachten unglaubliche Szene: Auto fährt in Kurve geradeaus weiter und brettert über Felder
Ein Auto ist am Dienstagmittag auf der B2 bei Spatzenhausen von der Straße abgekommen und 500 Meter über die Wiesen gefahren. Augenzeugen sahen unglaubliche Szenen.
Zeugen beobachten unglaubliche Szene: Auto fährt in Kurve geradeaus weiter und brettert über Felder
Mittenwalder Klettersteig: „Galli“ und Co. machen Weg frei
An Fronleichnam soll der Mittenwalder Klettersteig wieder geöffnet werden. Doch davor müssen Hüttenwirt Hans-Peter Gallenberger und seine Helfer schuften.
Mittenwalder Klettersteig: „Galli“ und Co. machen Weg frei

Kommentare