+
Hier hat der Täter zugeschlagen: in der Unfallklinik Murnau. 

Diebstahl im UKM: 3000 Euro entwendet

Murnau - Im Zimmer beraubt: Ein Unbekannter hat einem Patienten in der Unfallklinik Murnau 3000 Euro gestohlen. 

Ein Diebstahl hat sich am Dienstag im Zeitraum zwischen 13 bis 15 Uhr in der Murnauer Unfallklinik ereignet. Laut Polizei wurden einem 27-jährigen Patienten aus dem arabischen Raum aus der Geldbörse, die sich im Zimmer befand, 3000 Euro gestohlen. Das Portemonnaie befand sich in seinem Rollstuhl in einer Tasche. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0 88 41/61 76 0 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Werdenfelser Autotage: Das ist dieses Mal geboten
Am Wochenende ist es wieder so weit: Die Werdenfelser Autotage lassen die Garmisch-Partenkirchner Fußgängerzone zu einer Erlebnismeile für große und kleine Autofans …
Werdenfelser Autotage: Das ist dieses Mal geboten
Jagd auf Raser geht in Mittenwald weiter
Die Blitzer-Offensive in Mittenwald wird fortgesetzt. Das hat am Montagabend der Bau- und Umweltausschuss mehrheitlich beschlossen. Nur die Freien Wähler sträubten sich …
Jagd auf Raser geht in Mittenwald weiter
Endlich! Partnachklamm öffnet wieder
Es ist ein Naturschauspiel und deshalb auch beliebt. Bald schon kann die Partnachklamm wieder besucht werden. Die Revision endet.
Endlich! Partnachklamm öffnet wieder
Reichert im Ruhestand: Jetzt kommt‘s in Bad Kohlgrub zur Bürgermeister-Neuwahl
Wegen seiner Krankheit fehlt Karl-Heinz Reichert seit Monaten im Bad Kohlgruber Rathaus. Inzwischen steht seine Dienstunfähigkeit fest. Das Dorf muss am 22. Juli einen …
Reichert im Ruhestand: Jetzt kommt‘s in Bad Kohlgrub zur Bürgermeister-Neuwahl

Kommentare