Diebe schlagen zu

Unbekannter stiehlt Geldsack

Murnau - Ein Unbekannter hat am Dienstag in Murnau einen Geldsack mitgehen lassen. Laut Polizeiangaben entleerte ein 27-jähriger Ortsbewohner beide Kassen einer Firma in der Seidlstraße.

Das Bargeld legte er gegen 18 Uhr in verschiedenen Stückelungen in den Geldsack mit der Aufschrift „HypoVereinsbank“ auf dem Betriebsgelände ab. In der Zwischenzeit belud der Mann noch einen Transporter und fuhr los. Später gegen 22 Uhr bemerkte er, dass er vergessen hatte, das Geld mitzunehmen. Als er zurückfuhr, war es weg. 

Der Beuteschaden beläuft sich auf rund 450 Euro. Wer etwas beobachtet hat, kann die Polizeiinspektion Murnau unter der Telefonnummer 0 88 41/61 76 0 kontaktieren. 

as

Rubriklistenbild: © fkn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drama auf der Zugspitze: Retter finden toten Bergsteiger
Am Mittwoch wurde er vermisst gemeldet, da war er vermutlich schon tot: Die Bergretter haben die Leiche eines Wanderers an der Zugspitze entdeckt. 
Drama auf der Zugspitze: Retter finden toten Bergsteiger
Lainbach: Die Arbeiten am Anger laufen
Für Anwohner am Anger ist es derzeit ein wenig ungemütlich. In dem ansonsten beschaulichen Mittenwalder Viertel laufen aktuell die Arbeiten zum …
Lainbach: Die Arbeiten am Anger laufen
Unbekannter bricht in Praxis ein
Über den Balkon ist ein Unbekannter in eine Murnauer Praxis eingestiegen. Der Übeltäter hat Geld geklaut und einen Sachschaden verursacht.
Unbekannter bricht in Praxis ein
Bulldog landet in Mittenwalder Vorgarten - auf Auto
Sowas sieht man auch nicht alle Tage: Auf dem Auto eines Mittenwalder Ehepaares lag ein Traktor. Der hatte sich zuvor selbstständig gemacht.
Bulldog landet in Mittenwalder Vorgarten - auf Auto

Kommentare