Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abgestürzt

Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abgestürzt
+
Polizei im Einsatz.

Apfeldorfer mit Schlägen traktiert

Von der Disco ins Klinikum

Garmisch-Partenkirchen - Übel zugerichtet wurde ein Mann aus Apfeldorf in Garmisch-Partenkirchen. Einige Soldaten aus Mittenwald sind tatverdächtig.

Ein Mann aus Apfeldorf (Landkreis Landsberg am Lech) ist am Sonntagmorgen in Garmisch-Partenkirchen angegriffen worden. Dabei erlitt der 21-Jährige schwere Kopfverletzungen. Er musste im Klinikum behandelt werden. Der Vorfall ereignete sich gegen 2.30 Uhr an der Zugspitzstraße. Dort war der Apfeldorfer nach einem Disco-Besuch im Peaches unterwegs. Dann stieß er auf eine Gruppe mit fünf bis sechs Männern. Nach einem kurzen Wortgefecht soll einer von ihnen laut Polizei dem 21-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Aufgrund diverser Hinweise stehen einige Bundeswehrsoldaten aus Mittenwald unter Tatverdacht. Hinweise nimmt die Inspektion Garmisch-Partenkirchen unter Telefon 0 88 21/91 70 entgegen.csc

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gassigeherin entdeckt Hundeköder mit Rasierklingen
Gassigeher sollten aufmerksam sein, wenn sie am Fußweg in der Nähe der Wankbahn-Talstation ihre Runden drehen. Eine Frau hat dort Hundeköder aufgeklaubt. Die Polizei …
Gassigeherin entdeckt Hundeköder mit Rasierklingen
Bekommen Hallenbad-Befürworter Maulkorb im Internet?
Die Hallenbad-Diskussion geht weiter – zum Beispiel auf Facebook. Nun ist der Mittenwalder CSU-Ortsverband auf seiner Seite eingeschritten und hat Kommentare von …
Bekommen Hallenbad-Befürworter Maulkorb im Internet?
Ausgesetzt! Frauen finden sechs Katzenkinder 
Sie wurden ihrem Schicksal überlassen: Jemand hat in der Nähe der Almhütte sechs kleine Katzen ausgesetzt. Jetzt befinden sie sich im Tierheim.
Ausgesetzt! Frauen finden sechs Katzenkinder 
Grund- und Mittelschule Oberammergau: Ein Abschied, zwei Persönlichkeiten
Mit Rektorin Stefanie Schmidt und Sportlehrer Werner Braun verliert die Grund- und Mittelschule Oberammergau gleich zwei Menschen, die das Haus geprägt haben. Zwar …
Grund- und Mittelschule Oberammergau: Ein Abschied, zwei Persönlichkeiten

Kommentare