Schaden von 2000 Euro angerichtete 

Dreiste Einbrecher erbeuten wertvollen Schmuck

Eschenlohe - Dreiste Einbrecher waren in Eschenlohe am Werk - und haben Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. Die Polizei sucht Zeugen.

Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro haben Unbekannte aus einem Mehrfamilienhaus an der Siemensstraße in Eschenlohe entwendet. Nach Auskunft der Polizei drangen der oder die Täter zwischen Samstag, 14 Uhr, und Sonntag, 20.45 Uhr, gewaltsam in das Erdgeschoss des Gebäudes ein, das einer 70-Jährigen aus Eschenlohe gehört. Dabei verursachten sie einen Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro. Wer in der fraglichen Zeit etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich unter 0 88 41/6 17 60 bei der Polizeiinspektion Murnau melden. tab

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drama auf der Zugspitze: Retter finden toten Bergsteiger
Am Mittwoch wurde er vermisst gemeldet, da war er vermutlich schon tot: Die Bergretter haben die Leiche eines Wanderers an der Zugspitze entdeckt. 
Drama auf der Zugspitze: Retter finden toten Bergsteiger
Lainbach: Die Arbeiten am Anger laufen
Für Anwohner am Anger ist es derzeit ein wenig ungemütlich. In dem ansonsten beschaulichen Mittenwalder Viertel laufen aktuell die Arbeiten zum …
Lainbach: Die Arbeiten am Anger laufen
Unbekannter bricht in Praxis ein
Über den Balkon ist ein Unbekannter in eine Murnauer Praxis eingestiegen. Der Übeltäter hat Geld geklaut und einen Sachschaden verursacht.
Unbekannter bricht in Praxis ein
Bulldog landet in Mittenwalder Vorgarten - auf Auto
Sowas sieht man auch nicht alle Tage: Auf dem Auto eines Mittenwalder Ehepaares lag ein Traktor. Der hatte sich zuvor selbstständig gemacht.
Bulldog landet in Mittenwalder Vorgarten - auf Auto

Kommentare