Wachsamkeit geboten

Einbruchsserie reißt nicht ab: 4000 Euro Münzgeld gestohlen

  • schließen

Bad Kohlgrub - Schon wieder ist es im Ammertal zu einem Einbruch gekommen. Diesmal wurde eine Frau aus Bad Kohlgrub um 4000 Euro erleichtert. Der Täter war in ihre Wohnung eingestiegen.

Die Serie von Wohnungseinbrüchen im Ammertal reißt einfach nicht ab. Jetzt hatte es ein unbekannter Täter auf ein Mehrfamilienhaus in der Prentstraße in Bad Kohlgrub abgesehen. Dort entwendete er im Zeitraum vom 23. bis 31. Oktober, 14 Uhr, Münzgeld in beträchtlicher Höhe – insgesamt rund 4000 Euro. 

Geschädigt ist eine 36-jährige Kohlgruberin, die Münzen sammelt und diese in einer 5-Liter-Blechdose aufbewahrte. In dem oben genannten Zeitraum war ein Dieb in deren Wohnung eingedrungen und entwendete dann aus der Blechdose die größeren Münzen. 

Sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl erbittet die Polizeiinspektion Murnau unter Telefon 08841/61 760. Noch einmal werden alle Hausbesitzer und Mieter von Wohnungen eindringlich gebeten, in diesen Tagen auf verdächtige Wahrnehmungen, Personen und Fahrzeuge zu achten und wachsam zu sein.

Rubriklistenbild: © dpa symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen Fremdparker
Der Abstellplatz des Supermarktzentrums im Murnauer Kemmelpark ist beliebt, nicht nur bei den Kunden. Eine strenge Überwachung soll Fremdparker fernhalten – und sorgt …
Kampf gegen Fremdparker
Stabiles Defizit bei den Sorgenkindern
Schuldenabbau ist angesagt bei den Gemeindewerken Garmisch-Partenkirchen. Und zwar kontinuierlich. Nachdem keine großen Investitionen anstehen, will Vorstand Wotan …
Stabiles Defizit bei den Sorgenkindern
Flüchtlingswelle verhagelt die Statistik
Die Isartaler können sich sicher fühlen. Das ist die Bilanz des Jahresberichts 2016. Die Zahlen – stabil. Mit einer Ausnahme. Die hängt allerdings mit der Bundespolizei …
Flüchtlingswelle verhagelt die Statistik
Richard Strauss - ein Workaholic
Wer mit Richard Strauss nicht viel anfangen kann, es aber versuchen will, könnte durch einen vergnügsamen Spaziergang einen Zugang zu dem Privatmann und Künstler finden. …
Richard Strauss - ein Workaholic

Kommentare