Die Absturzgefahr war hoch 

Einsatz am Blassen: Mann versteigt sich

Garmisch-Partenkirchen - Bei seiner Tour auf dem Blassengrat kommt ein Bergsteiger nicht mehr weiter. Er hatte sich verstiegen. Einsatzkräfte der Bergwacht Garmisch-Partenkirchen retten den Mann mit dem Hubschrauber.

Ein einsatzreiches Wochenende haben die Retter der Garmisch-Partenkirchner Bergwacht hinter sich gebracht. Einer der Notrufe erreichte die Männer am Sonntagmorgen gegen 9.30 Uhr. Er kam von einem 51-jährigen Bergsteiger, der auf dem Blassengrat nicht mehr weiterwusste. Kurz vor dem Hohen Blassen hatte sich der Urlauber verstiegen. Zwei Einsatzkräfte der Bergwacht eilten dem Mann kurz darauf mit dem Rettungshubschrauber Christoph Murnau zu Hilfe und schafften es, ihn wieder sicher ins Tal hinunter zu befördern. Der 51-Jährige blieb unversehrt.

Ein Aufstieg der Bergretter sei aufgrund der hohen Absturzgefahr in diesem Bereich nicht möglich gewesen, teilt ein Bergwacht-Sprecher mit. Die Rettung bewerkstelligten die Einsatzkräfte aus diesem Grund mit dem sogenannten Kapp-Verfahren. Mit Seilwinden konnten sie den Urlauber an seinem Gurt sichern und anschließend recht zügig an Bord des Hubschraubers hinaufziehen. Ein weiterer Bergwachtler koordinierte den Einsatz mit dem Funkgerät. Zirka eine Stunde nach dem Notruf war eine sichere Landung in Garmisch-Partenkirchen möglich.

maw

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wallgau im Zirkus-Fieber 
Zauberer, Pandabären, Hochseil-Akrobaten und vieles mehr: All das konnte das Publikum beim Wallgauer Dorfzirkus bestaunen. Es gab diesmal aber auch einen Abschied. 
Wallgau im Zirkus-Fieber 
Husky-Schlittenhunderennen in Wallgau abgesagt
Das Wetter macht dem SC Wallgau einen Strich durch die Rechnung: Aufgrund des Neuschnees und Regens muss der Verein das beliebte Schlittenhunderennen absagen. 
Husky-Schlittenhunderennen in Wallgau abgesagt
Schulz-Effekt und weitere Gründe: SPD im Aufwind
Knapp zehn Prozent – so viele Mitglieder hat die SPD im Landkreis dazugewonnen. 16 neue Parteibücher wurden ausgegeben, die Sozialdemokraten befinden sich im Aufwind. …
Schulz-Effekt und weitere Gründe: SPD im Aufwind
Trachtenball in Garmisch: Gaudi-Wettbewerbe mit Lachgarantie
Der Landrat Anton Speer scheitert beim Radlrennen, Festzeltwirt Josef Adlwärth erkennt sein eigenes Bier nicht und beim Farchanter Trachtlerchef Hans Schmid junior …
Trachtenball in Garmisch: Gaudi-Wettbewerbe mit Lachgarantie

Kommentare