+
Symbolfoto

Trauriger Auslöser

„Du wirst schon sehen, was ich mit dir mache“: Ehestreit eskaliert - Mann will Frau in Wald zerren

  • schließen
  • Andreas Seiler
    Andreas Seiler
    schließen

Ein Ehestreit ist am Donnerstag in Eschenlohe vollkommen eskaliert: An einem Waldstück bedrohte der Ehemann bedrohte seine Frau massiv und wurde dann handgreiflich.

Wie die Polizei mitteilt, passierte das Ganze gegen 12 Uhr. Das Ehepaar stritt um das Sorgerecht des gemeinsamen Kindes. Der Ehemann (51) bedrohte seine Frau (43) mit den Worten „du wirst schon sehen, was ich mit dir mache“ und fügte hinzu: „Du wirst dein Kind nicht wiedersehen.“

Plötzlich packte der Mann seine Frau am Arm und wollte sie in den Wald zerren. Die verständigte Polizei - wer den Notruf absetzte, ist unklar - rückte mit großem Aufgebot an und konnte die Situation klären. Der Mann wurde in die psychiatrische Klinik Garmisch-Partenkirchen eingewiesen.

sta

Lesen Sie auch: Flammen wüten am Hauptbahnhof: Feuerwehr muss Wohnungen gewaltsam öffnen. Auch interessant: Beim Überholen: Heilbrunner kracht in Bernrieder (31), der fährt weiter - warum, wird schnell klar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wahl 2020: Rapp lässt Ambitionen offen
Beim Neujahrsempfang der Murnauer CSU geht es gerne um große Politik. Altbürgermeister Dr. Michael Rapp (CSU) setzt einzelne lokale Spitzen – etwa mit dem „Wunsch“, dass …
Wahl 2020: Rapp lässt Ambitionen offen
Appell an die Jagdbehörde: Nur Notzeitfütterung kann Leid der Tiere lindern
Mit einem emotionalen Aufruf hat Tessy Lödermann die Untere Jagdbehörde gebeten, dringend auf die Notzeitfütterung für Wildtiere hinzuweisen. Sie vermutet aktuell ein …
Appell an die Jagdbehörde: Nur Notzeitfütterung kann Leid der Tiere lindern
Murnauer Bucht: Neue Kiosk-Betreiber wollen Rivalitätssituation möglichst vermeiden
Das Geheimnis um die sensible Personalie ist gelüftet: Bado Schleifenbaum (26) aus Herrsching und Tobias Lux (39) aus Tutzing bilden das Betreiber-Duo des neuen Kiosks …
Murnauer Bucht: Neue Kiosk-Betreiber wollen Rivalitätssituation möglichst vermeiden
Mittenwalder Witze-Meister auf dem Weg zum nächsten Titel: Dafür braucht er aber Unterstützung
Er bringt Menschen zum Lachen. Mit seinem Talent, Witze zu erzählen, hat Toni Sponsel schon viele Preise gewonnen. Der nächste Wettbewerb steht bevor – dafür braucht der …
Mittenwalder Witze-Meister auf dem Weg zum nächsten Titel: Dafür braucht er aber Unterstützung

Kommentare