Bei Kontrolle in Eschenlohe erwischt

Wegen Flugangst: Mann (25) will sich mit Joint betäuben

In einer Zigarettenschachtel war er versteckt: der Joint. Ein Österreicher wollte damit seine Flugangst lindern.

Eschenlohe - Ein Österreicher, der nach eigenen Angaben seine Flugangst mit Marihuana betäuben wollte, ist am Dienstag an der Autobahn-Auffahrt bei Eschenlohe der neuen Grenzpolizei Murnau ins Netz gegangen. Bei der Kontrolle des 25-Jährigen fanden die Beamten eine Zigarettenschachtel mit einem Joint, den der junge Mann in einem Hosenbein versteckt hatte. „Da der Joint sichergestellt wurde, musste der Mann seine Flugangst anderweitig bekämpfen“, sagt Werner Kraus, der Leiter der Grenzpolizei-Inspektion Murnau. Der Österreicher durfte seine Fahrt fortsetzen, nachdem die polizeilichen Maßnahmen beendet waren. Ihn erwartet ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rubriklistenbild: © dpa / Daniel Karmann

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Seniorenwohnheim Unterammergau: Woche der Entscheidung
Hopp oder top, alles oder nichts: Auf die Frage, ob Unterammergau zeitnah ein Seniorenwohnheim bekommt, gibt es in dieser Woche eine Antwort. Es steht der Notar-Termin …
Seniorenwohnheim Unterammergau: Woche der Entscheidung
Auf verzweifelter Nahrungssuche: Wildschwein läuft vor ein Auto, dann knurrt es einen Langläufer an 
Erst Hauptstraße, dann Loipe: Ein Wildschwein ist am Freitagvormittag zwischen Krün und Wallgau aufgetaucht. Es war allem Anschein nach auf der Suche nach Futter. Das …
Auf verzweifelter Nahrungssuche: Wildschwein läuft vor ein Auto, dann knurrt es einen Langläufer an 
Ein ganz neues Format: „Moun10-Jugendherberge“ hat eröffnet
Sportbegeisterte Reisende, Familien und kleine Gruppen finden in Garmisch-Partenkirchen eine neue Unterkunft. Die kommt an. Viele Gäste, die vor der offiziellen …
Ein ganz neues Format: „Moun10-Jugendherberge“ hat eröffnet
Drogen-Konsumenten fliegen am Moosbergsee auf
Vor einer Polizeikontrolle ist niemand gefeit – nicht einmal im Bereich Moosbergsee bei Ohlstadt im Murnauer Moos. Dort flogen zwei Marihuana-Konsumenten aus Farchant …
Drogen-Konsumenten fliegen am Moosbergsee auf

Kommentare