Unfall A95 Eschenlohe
1 von 28
Mehrere Autos sind am Sonntagmorgen auf der A95 bei Eschenlohe kollidiert.
Unfall A95 Eschenlohe
2 von 28
Mehrere Autos sind am Sonntagmorgen auf der A95 bei Eschenlohe kollidiert.
Unfall A95 Eschenlohe
3 von 28
Mehrere Autos sind am Sonntagmorgen auf der A95 bei Eschenlohe kollidiert.
Unfall A95 Eschenlohe
4 von 28
Mehrere Autos sind am Sonntagmorgen auf der A95 bei Eschenlohe kollidiert.
Unfall A95 Eschenlohe
5 von 28
Mehrere Autos sind am Sonntagmorgen auf der A95 bei Eschenlohe kollidiert.
Unfall A95 Eschenlohe
6 von 28
Mehrere Autos sind am Sonntagmorgen auf der A95 bei Eschenlohe kollidiert.
Unfall A95 Eschenlohe
7 von 28
Mehrere Autos sind am Sonntagmorgen auf der A95 bei Eschenlohe kollidiert.
Unfall A95 Eschenlohe
8 von 28
Mehrere Autos sind am Sonntagmorgen auf der A95 bei Eschenlohe kollidiert.

Autobahn wurde komplett gesperrt

Bei Eschenlohe: Acht Autos in Massen-Unfall auf A95 verwickelt

Trümmerfeld auf der A95: Mehrere Fahrzeuge sind am Sonntagmorgen zwischen Murnau und Eschenlohe kollidiert.

Eschenlohe - Laut ersten Informationen sind am Sonntagmorgen gegen 7.50 Uhr auf der A95 zwischen Murnau und Eschenlohe in Fahrtrichtung Garmisch-Partenkirchen acht Fahrzeuge zusammengestoßen. Insgesamt sollen zwölf Personen beteiligt gewesen sein, Berichte über schwerere Verletzungen liegen noch nicht vor. Die Autobahn musste komplett gesperrt werden. 

Ein ausführlicher Bericht folgt!

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Knapp an der Katastrophe vorbei: Starkregen und Hagel wüten in Teilen des Landkreises
Vollgelaufene Keller, verstopfte Gulli und überschwemmte Straßen: Starkregen und Hagel haben am späten Sonntagnachmittag in Teilen des Landkreises mächtig gewütet. Ein …
Knapp an der Katastrophe vorbei: Starkregen und Hagel wüten in Teilen des Landkreises
Landesausstellung: Historischer Festzug durch Garmisch-Partenkirchen
Ein drei Kilometer langer Festzug durch Garmisch-Partenkirchen erweckte am Pfingstsonntag die Geschichte des Werdenfelser Landes.
Landesausstellung: Historischer Festzug durch Garmisch-Partenkirchen
Mittenwald
Thomas Dreßen: „I bin a Mittenwoida“
Es muss schon ein besonderer Anlass sein, um so viele Menschen bei durchwachsenem Wetter hinaus auf die Straße zu locken. Thomas Dreßen hat es locker geschafft. Hunderte …
Thomas Dreßen: „I bin a Mittenwoida“
GAP
Historische Trachten: 50 Vereine beim Festumzug
Der Höhepunkt des Bad Kohlgruber Festwoche zum 110-jährigen Bestehen des „Edelweiß“-Vereins war zweifelsohne das 19. Treffen der Vereinigung historischen Trachten von …
Historische Trachten: 50 Vereine beim Festumzug

Kommentare