+
Beschädigter Porsche: Impressionen von der Unfallstelle.

Unfall bei Ohlstadt

Auf der A95: Porsche knallt gegen Leitplanke

Und wieder hat es auf der Autobahn gekracht. Die Bilanz am Mittwoch: zwei Leichtverletzte.

Ohlstadt - Leichte Verletzungen haben zwei Tiroler am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 95 erlitten. Der Fahrer aus Wilten (69) war mit seinem Porsche gegen 11.20 Uhr bei Regennässe auf der langen Brücke bei Ohlstadt ins Schleudern geraten und gegen eine Leitplanke geknallt. Blessuren zog sich auch seine Begleiterin zu.

Vor Ort waren die Verkehrspolizei Weilheim, der Rettungsdienst, die  Autobahnmeisterei Großweil, die Feuerwehr Eschenlohe mit zwölf Einsatzkräften sowie ein Abschleppunternehmen.

csc/roy

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bürgerfest mit dem Kini
Es war ein Tag, auf den viele sehnlichst gewartet hatten: Nach der rund zweijährigen Renovierung das Murnauer Rathauses wurde das Millionenprojekt am Wochenende der …
Bürgerfest mit dem Kini
Vollrausch und fliegende Fäuste: Polizei in Mittenwald im Dauereinsatz
Ehestreit, Körperverletzung, Vollrausch, Krankenhaus – die Einsatz-Palette der Mittenwalder Polizeikräfte an diesem Wochenende war sehr umfangreich und fordernd.
Vollrausch und fliegende Fäuste: Polizei in Mittenwald im Dauereinsatz
Bergwacht macht grausigen Fund: Autoschlüssel gibt Hinweis auf Identität des Toten 
Eine grausige Entdeckung machten Einsatzkräfte vergangene Woche bei einer Suchaktion in den Ammergauer Bergen.
Bergwacht macht grausigen Fund: Autoschlüssel gibt Hinweis auf Identität des Toten 
Dem Braunkehlchen-Mysterium auf der Spur
Ein Wissenschaftler will im Murnauer Moos ein großes Rätsel lösen. Seine Studie soll helfen, den Fortbestand des gefährdeten Braunkehlchens zu sichern. Der Bestand hat …
Dem Braunkehlchen-Mysterium auf der Spur

Kommentare