+

20-Jähriger vermutlich zu schnell unterwegs

Ettaler Berg: Motorradfahrer schwer verletzt

Ettal - Mit Wirbelverletzungen ist ein junger Mann aus Augsburg ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen gebracht worden. Der 20-Jährige war bei einem Unfall am Ettaler Berg gestürzt. Die Straße war etwa eine Stunde gesperrt. 

Bei einem Unfall am Ettaler Berg hat sich am Dienstagmittag ein Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen. Der junge Mann aus Augsburg wurde mit Wirbelverletzungen ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen gebracht. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von ungefähr 4000 Euro. Der Ettaler Berg war wegen der Bergungsarbeiten ungefähr eine Stunde lang total gesperrt.

Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit war der 20-Jährige gestürzt. Er hatte die kurvenreiche Strecke bergab befahren. Nach einem Überholmanöver verlor er die Kontrolle über seine Maschine und kollidierte mit der Seitenplanke am rechten Fahrbahnrand. Von dort wurde der Mann zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Das Motorrad rutschte einige Meter weiter, prallte an die Felswand und blieb dort total beschädigt auf der Straße liegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kritik an Partnachklamm-Schließung
Nachts geht nichts in der Partnachklamm. Dann sind die Eingangstore zu. Gerade für Wanderer und Bergsteiger, die früh aufbrechen oder spät zurückkehren, bedeutet das …
Kritik an Partnachklamm-Schließung
33 Feuerwehr-Einsätze in der Sturmnacht
Bäume fallen wegen der Orkanböen auf Straßen und Strommasten. Sogar ein Trampolin fliegt durch die Luft. Der Landkreis kommt dennoch glimpflich davon. 
33 Feuerwehr-Einsätze in der Sturmnacht
Urlauber stürzt bei Bergtour am Waxenstein in den Tod
Ein 74-Jähriger ist bei einer Bergtour durch die Alpen ums Leben gekommen. Der Urlauber soll 50 Meter in die Tiefe gestürzt sein. Erst nach mehreren Tagen wird er …
Urlauber stürzt bei Bergtour am Waxenstein in den Tod
Reifen geplatzt: Schwerer Unfall auf der A95
Auf der A95 bei Penzberg hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Weil ein Reifen platzte, schleuderte ein Auto die Böschung herunter. Vier Personen wurden schwer …
Reifen geplatzt: Schwerer Unfall auf der A95

Kommentare