Unfall auf Gelände des Golfplatzes

Fahrerflucht: 2000 Euro Schaden

Oberau - Eine unliebsame Entdeckung hat ein Garmisch-Partenkirchner gemacht. Jemand hat seinen Porsche an der Fahrertüre demoliert. Vom Täter fehlt bisher jede Spur.

Eine böse Überraschung hat ein Garmisch-Partenkirchner am Montag gegen 12.30 Uhr auf dem Gelände des Oberauer Golfplatzes erlebt. Ein Unbekannter hatte den blauen Porsche Cayenne des 69-Jährigen, der seit dem Vormittag dort stand, angefahren. Dabei wurde die Fahrertüre massiv demoliert, die Polizei geht von einem Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro aus.

Der Verursacher meldete sich bislang weder bei dem Geschädigten noch bei den Ordnungshütern. Daher hoffen die Beamten nun auf Zeugen, die ihre Beobachtungen unter 0 88 21/ 91 70 in der Inspektion Garmisch-Partenkirchen melden sollen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maria Höfl-Riesch - eine Allrounderin auch abseits der Piste
Kitzbühel/Garmisch-Partenkirchen - Sie ist gefragt. Auch jetzt, nach ihrer Karriere als Skifahrerin.  Und Maria Höfl-Riesch genießt ihre neuen Aufgaben als TV-Expertin …
Maria Höfl-Riesch - eine Allrounderin auch abseits der Piste
Passionstheater: 1,5 Millionen Euro für sanitäre Anlagen
Oberammergau - Für die Sanierung des Passionstheaters ist der erste Schritt getan. Es geht darum, mehr Platz und moderne sanitäre Anlagen zu schaffen. Dafür werden 1,5 …
Passionstheater: 1,5 Millionen Euro für sanitäre Anlagen
Fasching im Loisachtal: Die Termine im Überblick
Garmisch-Partenkirchen - Die närrische Zeit hält bald wieder Einzug im Loisachtal. Faschingsumzüge, Bälle und buntes Maschkeratreiben sind auch heuer wieder geboten.
Fasching im Loisachtal: Die Termine im Überblick
Eisstockclub zaudert mit Hallenbau
Murnau – Die Baugenehmigung für die geplante Halle an der Murnauer Kellerstraße hat der Eisstockclub Murnau auf dem Tisch. Doch der Verein ist sich noch nicht sicher, ob …
Eisstockclub zaudert mit Hallenbau

Kommentare