Polizei sucht den Täter

Fahrrad-Diebe erneut auf Tour

Oberammergau - Kein Einzelfall: Zum wiederholten Mal wurde in Oberammergau ein Fahrrad gestohlen. 

Vor wenigen Tagen erst hatten Unbekannte einer Einheimischen ihr Fahrrad von ihrer Terrasse an der Franzosengasse gestohlen. Nun vermeldet die Polizei aus Oberammergau einen weiteren Fall. Leidtragender ist diesmal ein 29-jähriger Ammertaler. Ihm wurde sein Mountainbike in der Nacht auf Donnerstag aus einem Schuppen an der Theaterstraße entwendet. Mit 1200 Euro hat es einen beträchtlichen Wert. Dabei handelt es sich um ein silber-oranges MTB, Marke Radon. Hinweise nimmt die örtliche Inspektion unter Telefon 0 88 22/ 94 58 30 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corongiu beim SPD-Bundesparteitag: So steht der Mittenwalder zur „GroKo“
Er ist einer von 600: Enrico Corongiu gibt am Sonntag auf dem SPD-Bundesparteitag seine Stimme ab.  Er sagt: „Diesen Tod müssen wir sterben.“
Corongiu beim SPD-Bundesparteitag: So steht der Mittenwalder zur „GroKo“
Kongresshaus entzweit die Politiker
Eine Schuldenaufnahme in den Jahren 2019 bis 2021 von ungefähr 55 Millionen Euro: Kann sich Garmisch-Partenkirchen die leisten? Das Gros der Gemeinderäte, die dem …
Kongresshaus entzweit die Politiker
Kurhaus-Verkauf: Kieweg verwundert über Vorgehen der Hotelbetreiber
Die Eiszeit ist in Bad Bayersoien ausgebrochen - zwischen der Bürgermeisterin und den Betreibern des Parkhotels. Trotz der Vorwürfe sieht sich Kieweg im Recht. 
Kurhaus-Verkauf: Kieweg verwundert über Vorgehen der Hotelbetreiber
Aus für die „Strabs“: Streibl traut dem Frieden noch nicht
Die „Strabs“ erregt die Gemüter. Doch nun scheint ihr Ende zu nahen. Die CSU-Landtagsfraktion ist auf den Zug der Freien Wähler aufgesprungen und wird laut Beschluss die …
Aus für die „Strabs“: Streibl traut dem Frieden noch nicht

Kommentare