+

Umleitung wird ausgeschildert

Farchanter Tunnel bleibt vier Nächte gesperrt

  • schließen

Arbeiten stehen an im Farchanter Tunnel. Er ist für vier Nächte für den Verkehr gesperrt - aus Sicherheitsgründen.

Im Zuge der sicherheitstechnischen Nachrüstmaßnahme sind im Farchanter Tunnel von Montag, 19., bis Freitag, 23. Juni, jeweils von circa 20 bis etwa 6 Uhr verschiedene Funktionstest der Betriebstechnik erforderlich. Dabei geht es nach Auskunft der Autobahndirektion Südbayern unter anderem um die Lüftungssteuerung, die Entrauchungs- und Brandmelde-, die Tunnelsperranlagen (Ampeln, Schranken) sowie die Lautsprecher- und Radiodurchsagen. Parallel hierzu findet die Bauwerks-Hauptprüfung statt, die alle sechs Jahre auf dem Plan steht. Hierbei wird das Tunnelbauwerk auf Stand- und Verkehrssicherheit, Zustand sowie Dauerhaftigkeit überprüft und mit einer Zustandsnote bewertet. Aus Sicherheitsgründen bleibt der Farchanter Tunnel in den kommenden vier Nächten komplett gesperrt. Die erforderliche Umleitung durch Farchant wird entsprechend ausgeschildert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weltmusik, rockige Nummern und verträumte Klangmalerei
„Ich gebe zu, dass die Musik aus Ländern mit heißem Klima mich immer sehr beeinflusst hat“, sagte Klaus Doldinger bei seinem Auftritt im Kultur- und Tagungszentrum …
Weltmusik, rockige Nummern und verträumte Klangmalerei
Richard-Strauss-Festival: Die Früchte reifen
Die Emotionen kochen hoch beim Richard-Strauss-Festival. Kein Wunder, verabschiedet sich doch Intendantin Brigitte Fassbaender nach neun Jahren aus …
Richard-Strauss-Festival: Die Früchte reifen
Balance-Akt in voller Montur
Sie sind flink, geschickt und arbeiten äußerst präzise. Am Samstag haben Feuerwehrmänner und –frauen aus ganz Deutschland, Österreich und Südtirol in 42 Gruppen zu je …
Balance-Akt in voller Montur
Beste Bedingungen für die Retter
Ein wahres Schmuckstück hat die Bergwacht Garmisch-Partenkirchen am Kreuzeck geschaffen. Die neue Hütte, in die sehr viel Eigenleistung und 160 000 Euro geflossen sind, …
Beste Bedingungen für die Retter

Kommentare