+
Asphalt statt Rasen: Die Männer schlugen Bälle auf der Straße. 

Sogar die Straße sperrten sie teilweise ab

Männer spielen Golfturnier - nachts und mitten auf der Hauptstraße

Das erleben Polizisten auch nicht ständig: In Farchant haben drei Sportler Golf gespielt. Mitten in der Nacht.

Farchant - Eine eher ungewöhnliche Mitteilung hat die Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen in der Nacht von Freitag auf Samstag erhalten. Ein Verkehrsteilnehmer meldete gegen 3.30 Uhr ein Golfturnier mitten auf der Hauptstraße in Farchant. Hierzu hätten die „nachtaktiven Sportler“ die Straße teilweise abgesperrt, um ihre Bälle in aller Ruhe und mit voller Konzentration schlagen zu können. 

Am nächtlichen Turnierplatz angelangt, trafen die Beamten tatsächlich drei Männer mit Golfausrüstung. Ihr Turnier hatten sie zu diesem Zeitpunkt bereits beendet. Ungeklärt blieb vor Ort die Frage, ob man auf der Hauptstraße eher ein Holz oder ein Eisen verwenden sollte. Wie die Polizei feststellte, war durch die eigenwillige Aktion der drei Männer niemand gefährdet worden, weshalb die Sportler lediglich mit einer mündlichen Verwarnung „geehrt“ wurden. „Eine Nachahmung wird nicht empfohlen“, teilte ein Polizeisprecher mit.  

Lesen Sie auch:

Nach Beiß-Attacke in Dachau: Rottweiler beschlagnahmt - die Besitzer flippten aus

Horror auf der Rolltreppe: Gummistiefel zerfetzt! Jeremy (3) steckte am Kieferngarten fest

„Ich werde euch alle umbringen“: 19-Jähriger ruft Polizei um Hilfe - und geht dann auf sie los

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erst G7-Gipfel, jetzt Ministerpräsidentenkonferenz: Söder lädt nach Schloss Elmau ein 
Vor knapp vier Jahren richteten sich weltweit die Augen auf den G7-Gipfel in Schloss Elmau. Jetzt wurde das Luxus-Refugium wieder für eine Polit-Treffen auserkoren. …
Erst G7-Gipfel, jetzt Ministerpräsidentenkonferenz: Söder lädt nach Schloss Elmau ein 
Eher Teilzeitjob als Ehrenamt
Grünen-Gemeinderätin Veronika Jones möchte den Murnauer Sitzungsbetrieb grundlegend umkrempeln, um mehr Frauen und junge Menschen in die Politik zu bringen. In einem …
Eher Teilzeitjob als Ehrenamt
Vermisstes Mädchen (16) aus Oberammergau wieder aufgetaucht - Wo sie war, ist ein Rätsel
Seit dem 21. Dezember war eine 16-Jährige aus Oberammergau vermisst - nun ist sie wieder da. Wo sie sich die ganze Zeit über aufhielt, ist allerdings ein Rätsel.
Vermisstes Mädchen (16) aus Oberammergau wieder aufgetaucht - Wo sie war, ist ein Rätsel
Freunde des Richard-Strauss-Festivals: Neuer Verein soll Gönner finden 
Einen Förderkreis gibt’s schon, jetzt kommen die Freunde des Richard-Strauss-Festivals dazu. Die sollen weitere Gönner akquirieren und auch künftig bei der Veranstaltung …
Freunde des Richard-Strauss-Festivals: Neuer Verein soll Gönner finden 

Kommentare