+

Umleitungen beschildert

Tunnel Farchant: Beide Röhren werden gesperrt

Es ist mal wieder soweit: Der Tunnel Farchant muss gesperrt werden. Die Autobahndirektion führt Arbeiten aus.

Landkreis – Der Tunnel Farchant wird zum wiederholten Mal in diesem Jahr gesperrt: Wie die Autobahndirektion Südbayern mitteilt, sind aufgrund von dringenden Reparatur- und Wartungsarbeiten sowie der Erneuerungen von Brandschutzeinrichtungen im Transformatorenraum beide Röhren von Donnerstag, 22. November, ab circa 20 Uhr, bis Freitag, 23. November, bis ungefähr 5 Uhr nicht befahrbar.

Der Verkehr, so ein Sprecher der Autobahndirektion, wird über die beiden beschilderten Umleitungsstrecken durch Farchant aus- und umgeleitet. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kongresshaus: Das Bürgerbegehren kommt
Die Gegner eines Abrisses und eines kleineren Neubaus des Kongresshauses machen mobil. Um Gemeinderat Dr. Christoph Elschenbroich hat sich eine Initiative geschart, die …
Kongresshaus: Das Bürgerbegehren kommt
Bio-Qualität im Glas: Diese Bayersoier kreieren eigene Suppen und Soßen
Es ist Regionalvermarktung par excellance: Daniel Haser und David Hauer bringen ihre essbaren Eigenkreationen unter die Leute. Es ist ihre Antwort auf Fertigprodukte.
Bio-Qualität im Glas: Diese Bayersoier kreieren eigene Suppen und Soßen
Der Badebus von Murnau zum Wellenberg startet
Am Donnerstag geht‘s los. Ab diesem Tag gibt es Fahrten zum Oberammergauer Wellenberg - und zurück. Das Angebot stammt vom Seniorenbeirat.
Der Badebus von Murnau zum Wellenberg startet
Münchner (30) kommt mit Auto von Straße ab, stürzt 30 Meter ab und landet auf Baum in Garten
Ein Münchner (30) war in der Nacht auf Dienstag mit einem Firmenauto bei Mittenwald unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über den Wagen - und stürzte …
Münchner (30) kommt mit Auto von Straße ab, stürzt 30 Meter ab und landet auf Baum in Garten

Kommentare