War Alkohol der Auslöser?

Farchanter Tunnel nach Unfall gesperrt

Farchant - Es hat gekracht: Zwei Autos sind im Farchanter Tunnel zusammengestoßen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. 

Alkohol war bei einem Unfall zweier Pkw im Spiel, der sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Farchanter Tunnel in Richtung Oberau ereignet hat. Dabei touchierte eine 25-jährige Garmisch-Partenkirchnerin beim Wechsel von der linken auf die rechte Spur das Fahrzeug einer 33-jährigen Frau aus Gmund am Tegernsee. Beide Pkw waren nach dem Zusammenstoßen nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Hierfür musste der Farchanter Tunnel extra gesperrt werden. 

Nach Angaben der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen könnte als Ursache für den Unfall der alkoholisierte Zustand der Garmisch-Partenkirchnerin in Frage kommen. Die Beamten baten die Frau zur Blutentnahme, um die Fahrtüchtigkeit zu überprüfen. Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs unter Alkoholeinfluss steht der Unfallverursacherin aus der Marktgemeinde nun ins Haus.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ohlstädter Trommler spielen beim Karnevalszug in Köln
In Ohlstadt findet heuer kein Faschingszug statt. Kein Grund für den Trommlerzug, zuhause zu bleiben. 600 Kilometer fahren die Mitglieder, um beim Karneval in Köln …
Ohlstädter Trommler spielen beim Karnevalszug in Köln
Landrat Speer: „Ich kämpfe um jeden Geldautomaten“
Seit mehr als vier Jahren liegt die Verantwortung für den Landkreis in den Händen von Anton Speer. Im Tagblatt-Interview spricht der Freie Wähler über die Probleme bei …
Landrat Speer: „Ich kämpfe um jeden Geldautomaten“
Horror-Unfall auf der B 23
Leicht verletzt haben zwei Frauen aus Illertissen einen schlimmen Unfall überstanden. Auf eisglatter Straße hat die Fahrerin (39) die Kontrolle über den Wagen verloren. …
Horror-Unfall auf der B 23
Frischzellenkur für Murnauer Kaserne
Bereits zweimal stand der Bundeswehr-Standort Murnau vor dem Aus. Doch das Blatt hat sich offenbar zum Positiven gewendet: Es wird kräftig investiert. In den nächsten …
Frischzellenkur für Murnauer Kaserne

Kommentare