+
Eine Röhre bleibt bis 20. April immer zu.

Autofahrer, aufgepasst!

Farchanter Tunnel wechselseitig gesperrt

Es wird ein bisserl zäher vorangehen: Der Farchanter Tunnel ist in den nächsten Wochen nur in jeweils einer Röhre befahrbar.

Die beiden Röhren des Farchanter Tunnels sind von Montag, 9., bis Freitag 20. April, wechselseitig für den Verkehr gesperrt. Als Grund nennt die Autobahnmeisterei Starnberg Reinigungs- und Wartungsarbeiten. Der Verkehr wird jeweils in der freien Tunnelröhre abgewickelt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Ski-Weltcup kann kommen - diesmal wieder inklusive seiner steilsten Stelle
Die Vorbereitungen für die Kandahar-Rennen in Garmisch-Partenkirchen befinden sich im Endspurt. Schnee ist genügend vorhanden und das Zuschauerinteresse an den Rennen …
Der Ski-Weltcup kann kommen - diesmal wieder inklusive seiner steilsten Stelle
Wildtierfütterung im Landkreis: Mit den Skiern zum Arbeitsplatz
Für Franz-Martin Leismüller ist das in diesem Winter unumgänglich: Den Weg zu seinem Arbeitsplatz mit Skiern zu bewältigen. Der Berufsjäger muss sich seit Dezember …
Wildtierfütterung im Landkreis: Mit den Skiern zum Arbeitsplatz
Erst G7-Gipfel, jetzt Ministerpräsidentenkonferenz: Söder lädt nach Schloss Elmau ein 
Vor knapp vier Jahren richteten sich weltweit die Augen auf den G7-Gipfel in Schloss Elmau. Jetzt wurde das Luxus-Refugium wieder für eine Polit-Treffen auserkoren. …
Erst G7-Gipfel, jetzt Ministerpräsidentenkonferenz: Söder lädt nach Schloss Elmau ein 
Eher Teilzeitjob als Ehrenamt
Grünen-Gemeinderätin Veronika Jones möchte den Murnauer Sitzungsbetrieb grundlegend umkrempeln, um mehr Frauen und junge Menschen in die Politik zu bringen. In einem …
Eher Teilzeitjob als Ehrenamt

Kommentare