Wir suchen Fußball-Fans

Wer fährt zur EM nach Frankreich?

  • schließen

Landkreis - Die Spieler sind gefunden, der deutsche Kader für die Fußball-EM steht. Nun suchen wir nach Fans: Wer von Euch fliegt zur EM nach Frankreich? Oder wer plant besondere Aktionen?

Die letzten Panini-Bilder werden gesucht, die Tippscheine sicher schon ausgefüllt, die gemeinsamen Fernseh-Abende organisiert. Keine Frage: Das Fußball-Fieber steigt. Spätestens jetzt, da Bundestrainer Joachim Löw den deutschen Kader endgültig festgelegt hat für die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. 

Am Freitag, 10. Juni, beginnt diese mit dem Eröffnungsspiel Frankreich gegen Rumänien (Anpfiff 21 Uhr). Die deutschen Spieler haben ihren ersten Auftritt am Sonntag, 12. Juni, gegen die Ukraine (ebenfalls um 21 Uhr Anpfiff). 

Nun sucht die Heimatzeitung nach Fans, die sich dieses Großereignis nicht entgehen lassen. Wer hat sich bereits Tickets gesichert? Wer fliegt nach Frankreich, um die Nationalmannschaft vor Ort anzufeuern? Oder wer plant besondere Aktionen zu Hause, um die Deutschen zum nächsten Titel zu jubeln?

Wir würden gerne Eure Fan-Geschichte erzählen. Daher: Schreibt uns unter der E-Mail-Adresse redaktion@gap-tagblatt.de. Oder meldet Euch via Facebook unter www.facebook.de/gap.tagblatt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bürgerbegehren zum Kurhaus
Seit über fünf Jahren wird in Bad Bayersoien über die Zukunft des Kurhauses debattiert. Jetzt lässt Hotel-Chef Wolfgang Friedel eine Bombe platzen. 
Bürgerbegehren zum Kurhaus
Eine Dachmarke für die Zugspitz Region
Gemeinsam stark: Die Zugspitz Region plant, eine Dachmarke für den gesamten Landkreis zu entwickeln. Ein umfangreiches Vorhaben, für das nun ein Zuschuss von Leader …
Eine Dachmarke für die Zugspitz Region
Unfallflucht auf der B 2
Einen Schaden von 4000 Euro hat ein Rastatter an seinem Wagen zu beklagen. Dieser ist das Resultat eines Unfalls auf der B2. Verursacht hat diesen jedoch ein anderer …
Unfallflucht auf der B 2
Dauerhaftes Denkmal für Mäzen James Loeb
Der Mäzen hat Murnau reich beschenkt: James Loeb finanzierte unter anderem das Gemeindekrankenhaus. Heute gilt er als eine der großen Persönlichkeiten des Orts. Im …
Dauerhaftes Denkmal für Mäzen James Loeb

Kommentare