Nations League: Deutschland steigt ab - Holland gewinnt gegen Frankreich

Nations League: Deutschland steigt ab - Holland gewinnt gegen Frankreich

Frau um keine Ausrede verlegen

Verbotener Umtausch fliegt auf

  • schließen

Auf frischer Tat ertappt: Eine Frau hat in einem Garmisch-Partenkirchner Geschäft einen Diebstahl begangen. Sie sah das ein bisschen anders. 

Eigentlich wollte eine 55-jährige Garmisch-Partenkirchnerin in einem Bekleidungsgeschäft an der Von-Brug-Straße verschiedene Artikel umtauschen. Hierbei begnügte sie sich jedoch nach Auskunft der Polizei nicht mit der Tauschware, sondern nahm noch eine weitere Jacke im Wert von rund 80 Euro an sich. Derart bepackt versuchte sie, das Geschäft zu verlassen. Dies jedoch bemerkte der Filialleiter, der daraufhin die Polizei verständigte. Gegenüber den Beamten versuchte sich die Frau herauszureden, dass es sich gar nicht um einen Diebstahl handeln könne, da sie ja im Gegenzug ihre alte Jacke im Geschäft deponiert habe. Diese Ausrede akzeptierten die Ordnungshüter selbstredend nicht und leiteten umgehend ein Verfahren wegen Diebstahls ein.

Rubriklistenbild: ©  dpa symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kultursommer 2019: Von der Pest zur Passion 
Das Pestspiel im Jahr vor der Passion hat Tradition in Oberammergau. Und stand im Mittelpunkt der Pressekonferenz, die die Theater-Verantwortlichen in München gegeben …
Kultursommer 2019: Von der Pest zur Passion 
Bahn bleibt auf Weg zur Zugspitze in Tunnel liegen
Der Verkehr stand zwischenzeitlich still: Wegen einer Störung im Zugspitz-Tunnel mussten die Fahrgäste umsteigen. Betroffen war nur die Bergstrecke. 
Bahn bleibt auf Weg zur Zugspitze in Tunnel liegen
Vorhaben werden verschoben: Garmisch-Partenkirchner Bauamt ist „am Limit“
Das Dilemma wird gerade bei Haushaltsberatungen deutlich. Eine Vielzahl von Projekten wurde nicht realisiert. Aus Mangel an Mitarbeitern. Vor allem das Bauamt ist nach …
Vorhaben werden verschoben: Garmisch-Partenkirchner Bauamt ist „am Limit“
Raus mit dem Durchgangsverkehr:  VEO lässt bei B23-Verlegung nicht locker
Die Arbeiten am Tunnel Oberau laufen. Trotzdem bleibt die Bürgerinitiative Verkehrsentlastung Oberau (VEO) aktiv. Sie verfolgt hartnäckig ein weiteres Ziel: die …
Raus mit dem Durchgangsverkehr:  VEO lässt bei B23-Verlegung nicht locker

Kommentare