TV-Blackout abgewendet: Handball-WM 2019 live im Free-TV

TV-Blackout abgewendet: Handball-WM 2019 live im Free-TV
+

Passanten setzten Notruf ab

Mann wird auf Wanderweg bewusstlos - er stürzt in eine steile Rinne

  • schließen

Es war ein schwieriger Einsatz für die Bergwacht: Im Kramergebiet ist ein Mann kollabiert und in eine Rinne gestürzt. Der Rettungshubschrauber musste angefordert werden.

Garmisch-Partenkirchen – Einen schwierigen Einsatz hatte die Bergwacht Garmisch-Partenkirchen am Sonntagnachmittag am Gelben Gwänd im Kramergebiet zu bewältigen, zu dem der Rettungshubschrauber Christoph 1 angefordert werden musste. Ein Mann war auf dem Wanderweg bewusstlos geworden und daraufhin in eine steile Rinne gestürzt. Passanten, die das Geschehen beobachtet hatten, setzten umgehend einen Notruf ab. 

Der Notarzt des Christoph 1 versorgte den Patienten. Kurz darauf wurden beide im Luftrettungssack aufgewincht und ins Klinikum nach Garmisch-Partenkirchen gebracht. Im nächsten Anflug wurde der Assistent des Christoph 1 und der Bergwachtmann per Winde aufgenommen. 

Zeitgleich mussten die Bergretter einen Mann an der Partnachklamm versorgen. Er hatte sich eine Kopfverletzung zugezogen und wurde zur weiteren ärztlichen Versorgung ebenfalls ins Klinikum gebracht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dauerstreit in Mittenwald: Karwendelbahn klagt wieder gegen Gemeinde - aber beim falschen Gericht
Es war der falsche Rechtsweg. Schon wieder. Die Verhandlung über eine einstweilige Verfügung gegen angebliche Aussagen des Mittenwalder Bürgermeisters seitens der …
Dauerstreit in Mittenwald: Karwendelbahn klagt wieder gegen Gemeinde - aber beim falschen Gericht
Passion 2020: Christian Stückl hat ein besonderes Ziel vor Augen
Die Würfel sind gefallen, die Rollen besetzt. Oberammergau kürt seine 42 Hauptdarsteller für die Passionsspiele 2020. Das Großereignis mit Festgottesdienst und …
Passion 2020: Christian Stückl hat ein besonderes Ziel vor Augen
Hauptrolle „Maria“ abgeräumt: Darum haben beide Darstellerinnen nicht mit ihrer Wahl gerechnet 
In zwei sichtlich verblüffte Gesichter durfte Spielleiter Christian Stückl am Samstag schauen: In das von Andrea Hecht und in das von Eva-Maria Reiser. Sie wurden mit …
Hauptrolle „Maria“ abgeräumt: Darum haben beide Darstellerinnen nicht mit ihrer Wahl gerechnet 
Sie spielen den Jesus: Das sagen Mayet und Rückel zu ihrer großen Rolle
Es waren die ersten Namen, die auf die Tafel vor dem Passionstheater geschrieben wurden: Frederik Mayet und Rochus Rückel. Die beiden spielen 2020 den Sohn Gottes. Der …
Sie spielen den Jesus: Das sagen Mayet und Rückel zu ihrer großen Rolle

Kommentare