Katastrophenschutzübung in der Sheridan-Kaserne zu Garmisch-Partenkirchen
1 von 19
Über 100 Mann von der US-amerikanischen Militärpolizei, der Feuerwehr Garmisch, des Bayerischen Roten Kreuz’ und der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hielten einen Übung ab. Simuliert wurde ein Terror-Anschlag auf auf das US-Areal der Sheridan-Kaserne.
Katastrophenschutzübung in der Sheridan-Kaserne zu Garmisch-Partenkirchen
2 von 19
Über 100 Mann von der US-amerikanischen Militärpolizei, der Feuerwehr Garmisch, des Bayerischen Roten Kreuz’ und der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hielten einen Übung ab. Simuliert wurde ein Terror-Anschlag auf auf das US-Areal der Sheridan-Kaserne.
Katastrophenschutzübung in der Sheridan-Kaserne zu Garmisch-Partenkirchen
3 von 19
Über 100 Mann von der US-amerikanischen Militärpolizei, der Feuerwehr Garmisch, des Bayerischen Roten Kreuz’ und der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hielten einen Übung ab. Simuliert wurde ein Terror-Anschlag auf auf das US-Areal der Sheridan-Kaserne.
Katastrophenschutzübung in der Sheridan-Kaserne zu Garmisch-Partenkirchen
4 von 19
Über 100 Mann von der US-amerikanischen Militärpolizei, der Feuerwehr Garmisch, des Bayerischen Roten Kreuz’ und der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hielten einen Übung ab. Simuliert wurde ein Terror-Anschlag auf auf das US-Areal der Sheridan-Kaserne.
Katastrophenschutzübung in der Sheridan-Kaserne zu Garmisch-Partenkirchen
5 von 19
Über 100 Mann von der US-amerikanischen Militärpolizei, der Feuerwehr Garmisch, des Bayerischen Roten Kreuz’ und der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hielten einen Übung ab. Simuliert wurde ein Terror-Anschlag auf auf das US-Areal der Sheridan-Kaserne.
Katastrophenschutzübung in der Sheridan-Kaserne zu Garmisch-Partenkirchen
6 von 19
Über 100 Mann von der US-amerikanischen Militärpolizei, der Feuerwehr Garmisch, des Bayerischen Roten Kreuz’ und der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hielten einen Übung ab. Simuliert wurde ein Terror-Anschlag auf auf das US-Areal der Sheridan-Kaserne.
Katastrophenschutzübung in der Sheridan-Kaserne zu Garmisch-Partenkirchen
7 von 19
Über 100 Mann von der US-amerikanischen Militärpolizei, der Feuerwehr Garmisch, des Bayerischen Roten Kreuz’ und der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hielten einen Übung ab. Simuliert wurde ein Terror-Anschlag auf auf das US-Areal der Sheridan-Kaserne.
Katastrophenschutzübung in der Sheridan-Kaserne zu Garmisch-Partenkirchen
8 von 19
Über 100 Mann von der US-amerikanischen Militärpolizei, der Feuerwehr Garmisch, des Bayerischen Roten Kreuz’ und der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hielten einen Übung ab. Simuliert wurde ein Terror-Anschlag auf auf das US-Areal der Sheridan-Kaserne.

US-Soldaten üben die Katastrophe

Garmisch-Partenkirchen - Über 100 Mann von der US-amerikanischen Militärpolizei, der Feuerwehr Garmisch, des Bayerischen Roten Kreuz’ und der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen hielten einen Übung ab. Simuliert wurde ein Terror-Anschlag auf auf das US-Areal der Sheridan-Kaserne.

Rubriklistenbild: © Karlheinz Wedhorn

Auch interessant