+
Ein Erlebnis: die Wanderung durch die Partnachklamm.

Eintritt zwei Tage lang kostenlos

Eingangsbereich der Partnachklamm gesperrt: Darauf sollten Besucher achten

Es stehen wieder Arbeiten an in der Partnachklamm. Davon ist der Eingangsbereich betroffen. Geschlossen wird das Naturdenkmal aber nicht. 

Wegen Holz- und Felsarbeiten im Bereich der Pitznerhütte ist der Haupteingang (Nordportal) der Partnachklamm am Dienstag, 11., und Mittwoch, 12. September, nicht zugänglich. Das Naturdenkmal wird für Besucher nach Auskunft der Marktgemeinde trotzdem ab 8 Uhr geöffnet, kann jedoch nur über den oberen südlichen Eingang beziehungsweise im Rahmen von Rundwanderungen betreten werden. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. 

Wer die Klamm besichtigen möchte, kann folgende Touren unternehmen: vom Skistadion kommend hinauf nach Vordergraseck, weiter zur Eisernen Brücke und von dort Abstieg zum Nordportal, Wanderung durch die Klamm. Anschließend wieder zurück nach Vordergraseck und zurück ins Tal; oder vom Skistadion kommend hinauf nach Vordergraseck, Abstieg zum oberen südlichen Klammeingang, Wanderung durch die Klamm, Aufstieg zur Eisernen Brücke und über Vordergraseck wieder zurück Richtung Skistadion. Beide Rundwanderungen sind auch über den Hohen Weg und die Partnachalm möglich. Wegen der Bauarbeiten ist der Betrieb der Graseckbahn an beiden Tagen ebenfalls eingeschränkt. Auch die Fiakerkutschen vom Skistadion Richtung Partnachklamm verkehren nicht. Der Bereich rund um die Klamm wird entsprechend beschildert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Üble Nachrede im Internet: Musikschulleiter Köthe muss zahlen
Die Anonymität des Internets schützt nicht vor Strafverfolgung. Dies bekam jetzt Murnaus Musikschulleiter Thomas Köthe zu spüren. Er muss wegen übler Nachrede …
Üble Nachrede im Internet: Musikschulleiter Köthe muss zahlen
Kochen mit Robert Kühn: Mit Herzblut anders
Beim Essen lernt man die Menschen kennen, heißt es. Um diese Behauptung zu überprüfen, haben die Tagblatt-Mitarbeiter Direktkandidaten für die Landtagswahl aus dem …
Kochen mit Robert Kühn: Mit Herzblut anders
Schwindelerregendes Foto: Experten klettern zur zerstörten Seilbahn-Gondel an der Zugspitze
Fatales Ende einer Notfallübung: Bei der neuen Seilbahn an der Zugspitze ist ein Bergewagen in eine der beiden Gondeln gekracht und hat einen Totalschaden verursacht. …
Schwindelerregendes Foto: Experten klettern zur zerstörten Seilbahn-Gondel an der Zugspitze
Während eines Einsatzes: Mittergraben verwandelt sich vom Rinnsal zum Sturzbach 
Eine 24-jährige Frau aus dem Augsburger Umland ist am späten Dienstagnachmittag von der Mittenwalder Bergwacht gerettet worden. Sie hatte sich im Mittergraben unterhalb …
Während eines Einsatzes: Mittergraben verwandelt sich vom Rinnsal zum Sturzbach 

Kommentare