+

Skirennfahrer engagiert sich bei Charity-Aktion

Felix Neureuther will Thomas Müller übertreffen

Diesmal ist Felix Neureuther nicht auf Skiern unterwegs, sondern für die gute Sache. Der Skirennläufer versteigert am 27. Mai ein blaues Pferd mit Namen Life Kinetik.

München – Bei Pferd International München steht nicht nur der Sport und die Arbeit mit Vierbeinern im Vordergrund, sondern auch eine ganz besondere Aktion, bei der ein lebensgroßes Kunststoffpferd eine wichtige Rolle spielt. Das ist Life Kinetik, ein edler Wallach, der neben seinem blauen Glanz auch ein auffälliges Brandzeichen trägt: die Silhouette der Alpen. Abgerundet wird sein Exterieur durch die Unterschrift von Felix Neureuther.

Der erfolgreiche Skirennfahrer ist nicht nur Botschafter der Stiftung fit4future, sondern auch Schirmherr der Charity Aktion bei Pferd International München. Das Schmuckstück Life Kinetik wird am Abend des 27. Mai mit Neureuther in diesem Rahmen sein neues Zuhause suchen. Der Erlös kommt der Stiftung fit4future zugute.

Vorbild ist die letztjährige Aktion des FC-Bayern-Stars Thomas Müller. Er versteigerte für 12.000 Euro ebenfalls bei der Pferd International München 2016 ein Kunstwerk in Pferdeform. Das Ganze sieht Neureuther auch sportlich. „Die Summe von Thomas möchte ich unbedingt überbieten“, sagt er.

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Farchanter Hotel-Pläne kommen auf den Tisch
Die Farchanter haben entschieden: Das neue Hotel an der Frickenstraße kann kommen. Mit dem Votum der Bürger ist auch der klare Auftrag zum Weiterplanen verbunden. Den …
Farchanter Hotel-Pläne kommen auf den Tisch
Kirchplatz: „Asphaltsee“ soll verschwinden
Wie wird der Krüner Kirchplatz nach der Dorferneuerung aussehen? Der Gemeinderat hat sich nun für eine Variante entschieden, die vor allem den Verkehr künftig ausbremsen …
Kirchplatz: „Asphaltsee“ soll verschwinden
Bergwacht: Lange Nacht mit zwei Einsätzen
Zwei Touristen stecken auf ihren Weg auf die Zugspitze im Schnee fest. Ein Münchner verirrt sich am Fricken. 
Bergwacht: Lange Nacht mit zwei Einsätzen
Aloisia Gastl bleibt die einzige Kandidatin
Nach der (Bundestags-) Wahl ist in Spatzenhausen vor der Wahl: Das Dorf kürt nach dem tragischen Tod von Bürgermeister Georg Wagner voraussichtlich eine Nachfolgerin: …
Aloisia Gastl bleibt die einzige Kandidatin

Kommentare