+
Bitte absteigen! Künftig darf tagsüber nicht mehr in der Fußgängerzone geradelt werden.

Nur noch zu bestimmten Zeiten erlaubt

Garmischer Fußgängerzone wird Sperrzone für Radfahrer

Immer wieder gab es Beschwerden. Jetzt reagiert die Gemeinde und verhängt in der Fußgängerzone im Ortsteil Garmisch ein Fahrrad-Verbot. Bald aber soll eine Alternativ-Strecke zur Verfügung stehen. 

Garmisch-Partenkirchen – Die Garmischer Fußgängerzone war bisher im Rahmen einer Ausnahmeregelung für den Radverkehr freigegeben. Dies ändert sich laut Rathaus-Sprecherin Ute Leitner nun. Der Haupt-, Wirtschafts-, Sozial- und Nachhaltigkeitsausschuss des Marktes Garmisch-Partenkirchen hatte in seiner Sitzung vom 29. November 2017 einstimmig beschlossen, dass Fahrradfahrer – analog zum Lieferverkehr – nur noch in der Zeit von 20 Uhr bis 10 Uhr durch die Fußgängerzone fahren dürfen. „Entsprechende Hinweisschilder werden in dieser Woche installiert und die Kontrollen verstärkt“ sagt Leitner. Von dieser Regelung ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten zehnten Lebensjahr. Ihnen ist es erlaubt, weiterhin auch nach 10 Uhr durch die Fußgängerzone zu radeln.

Anlass, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen, waren Leitner zufolge zahlreiche Beschwerden von Fußgängern und einige durch unachtsame Radfahrer verursachte Unfälle. Im Rahmen des Radverkehrskonzepts soll im Laufe des Jahres jedoch eine Umfahrung der Fußgängerzone über die Zimmermannsgasse realisiert werden. Damit steht für Fahrradfahrer bald wieder eine Alternativstrecke zur Verfügung.

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Mythos FC Bayern“: Ab sofort gibt‘s Karten 
Klaus Augenthaler, Giovane Elber und Sepp Maier - alles ehemalige Stars des FC Bayern München. Anfang Mai erzählen die drei Promis im Rahmen der Landesausstellung über …
„Mythos FC Bayern“: Ab sofort gibt‘s Karten 
Garmisch-Partenkirchen: Kink und Reindl tragen sich ins Goldene Buch ein
Diese Ehre wird nicht jedem zuteil: Marcus Kink und Franz Reindl schon. Kink, Silbermedaillengewinner mit der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft in Pyeongchang, und …
Garmisch-Partenkirchen: Kink und Reindl tragen sich ins Goldene Buch ein
Murnauer Schwimmbad noch nicht vom Tisch
Das Thema Schwimmbad bewegt die Murnauer Teenager nach wie vor: Das wurde auch bei der Jugendbürgerversammlung deutlich. 
Murnauer Schwimmbad noch nicht vom Tisch
Werdenfelser Autotage: Das ist dieses Mal geboten
Am Wochenende ist es wieder so weit: Die Werdenfelser Autotage lassen die Garmisch-Partenkirchner Fußgängerzone zu einer Erlebnismeile für große und kleine Autofans …
Werdenfelser Autotage: Das ist dieses Mal geboten

Kommentare