+
Aus der Hand von Petra Behle nimmt Bernhard Kröll die Urkunde von Magdalena Neuner in Empfang.

Was war da los?

Hall of Fame: Festakt ohne Magdalena Neuner

Gemeinsam mit Michael Schumacher ist Magdalena Neuner in die Hall of Fame des Deutschen Sports aufgenommen worden. Beim Festakt in Marburg war sie jedoch nicht dabei. Wegen einer Erkrankung musste sie Zuhause bleiben.

Marburg – Die frühere Biathlon-Weltklasseathletin Magdalena Neuner aus Wallgau und Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher sind am Montag offiziell in die Hall of Fame des deutschen Sports aufgenommen worden. „Beide haben in unvergleichlicher Weise ihre Sportarten geprägt und Millionen Menschen begeistert und mit Stolz erfüllt“, sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière bei einem Festakt zum 50-jährigen Bestehen der Deutschen Sporthilfe in Marburg.

Die heute 30 Jahre alte Neuner ist die bisher erfolgreichste deutsche Biathletin. Bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver gewann sie zweimal Gold und einmal Silber. Zudem holte sie zwölf Weltmeistertitel. Die Teilnahme am Festakt musste die mittlerweile zweifache Mutter kurzfristig wegen einer Erkrankung absagen. Ex-Trainer Bernhard Kröll hatte die Laudatio für Neuner gehalten. Die Urkunde für sie nahm die frühere Biathletin Petra Behle in Empfang.

Neuner und Schumacher waren Anfang des Jahres bei einer Publikumswahl, bei der rund 180 000 Stimmen abgegeben worden waren, in die Ruhmeshalle des deutschen Sports gewählt worden. Ihr gehören nun insgesamt 110 Ausnahmeathleten an.  (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kongresshaus: Droht die nächste Kostenexplosion?
Die neuen Kostenschätzen für das Kongresshaus dürften den Gemeinderäten schwer im Magen liegen: Diesen zufolge liegt die Summe bei 29 Millionen Euro - weit mehr als die …
Kongresshaus: Droht die nächste Kostenexplosion?
Neue Boulderanlage am Werdenfels-Gymnasium eingeweiht
Sportliche Schule: Im Außenbereich des Werdenfels-Gymnasiums können Schüler nun an der neuen Boulderanlage klettern. Diese wurde vom Landkreis finanziert.
Neue Boulderanlage am Werdenfels-Gymnasium eingeweiht
Bühne frei fürs Heimatsound-Festival: das Programm
Party, Musik und gute Laune: Das Heimatsound-Festival geht los. Hier erfahren Sie, welche Band zu welcher Uhrzeit auf der Bühne steht.
Bühne frei fürs Heimatsound-Festival: das Programm
Freiwillige Feuerwehr Murnau: Dem neuen Gerätehaus ein Stück näher
Wieviel Feuerwehr braucht Murnau? Antworten auf diese Frage liefert ein Bedarfsplan, den der Gemeinderat kürzlich beschloss. Die Studie ist zugleich Grundlage für den …
Freiwillige Feuerwehr Murnau: Dem neuen Gerätehaus ein Stück näher

Kommentare