Brüsseler Gericht spricht Islamisten Abdeslam des Mordversuchs schuldig

Brüsseler Gericht spricht Islamisten Abdeslam des Mordversuchs schuldig
+
Glück im Unglück hatten die beiden Insassen des Wagens, eine 39-jährige Frau aus Illertissen und ihre 67 Jahre alte Beifahrerin.

Pkw überschlägt sich und bleibt auf Dach liegen

Horror-Unfall auf der B 23

Leicht verletzt haben zwei Frauen aus Illertissen einen schlimmen Unfall überstanden. Auf eisglatter Straße hat die Fahrerin (39) die Kontrolle über den Wagen verloren. Dieser überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Griesen – Die eisglatten Straßenverhältnisse sind am Freitagvormittag einer 39-jährigen Autofahrerin aus Illertissen zum Verhängnis geworden. Gegen 10 Uhr fuhr die Frau auf der Bundesstraße 23 von Garmisch-Partenkirchen in Richtung Ehrwald. In einer Rechtskurve kurz vor dem Grenzort Griesen verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihren Pkw. Dieser rutschte zunächst über die Gegenfahrbahn an den gegenüberliegenden Fahrbahnrand und dort die Böschung hinauf. Dadurch überschlug sich der blaue Twingo und blieb schließlich auf dem Dach liegen.

Sowohl die 39-Jährige als auch ihre 67-jährige Beifahrerin konnten sich selbstständig aus dem umgestürzten Fahrzeug befreien. Aufgrund ihrer leichten Verletzungen brachte der Krankentransport des MKT und der BRK-Rettungsdienst  die beiden Frauen  ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen.

Ein Abschleppdienst barg im Anschluss den Unfallwagen. Auf der Bundesstraße kam es zu kurzzeitigen Behinderungen. Die Freiwillige Feuerwehr, die Polizei und das BRK Garmisch-Partenkirchen beteiligten sich am Einsatz.

Martina Baumeister

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tourismus: Garmisch-Partenkirchen schneidet besser ab als Berchtesgaden 
Grund zur Freude: GaPa-Tourismus legt in den ersten drei Monaten 2018 bei den touristischen Zahlen zu. Sogar im Vergleich mit beliebten Orten ist die Marktgemeinde vorne …
Tourismus: Garmisch-Partenkirchen schneidet besser ab als Berchtesgaden 
Rund 10.000 Besucher dabei: Das war bei den Werdenfelser Autotagen geboten
Aus Fußgänger- wurde am Wochenende eine Fahrzeugzone: 220 Exemplare wurden bei den Werdenfelser Autotagen ausgestellt. 
Rund 10.000 Besucher dabei: Das war bei den Werdenfelser Autotagen geboten
SEK-Einsatz in Psychiatrie: Mann (31) droht mit Suizid 
Aufregung in den Mittagsstunden: In der kbo-Lech-Mangfall-Klinik in Garmisch-Partenkirchen wehrte sich ein Mann gegen eine Verlegung in eine andere Station - und löste …
SEK-Einsatz in Psychiatrie: Mann (31) droht mit Suizid 
Geplanter Kuhstall stinkt Nachbarn
In Grafenaschau gibt es Ärger wegen eines geplanten Kuhstalls. Die Nachbarn befürchten Geruchsbelästigung. Auch die Schwaigener Gemeinderäte sind nicht glücklich mit dem …
Geplanter Kuhstall stinkt Nachbarn

Kommentare