+
Bei zwei Männern hat die Polizei am Bahnhof Garmisch-Partenkirchen Marihuana entdeckt. (Symbolbild)

Schleierfahnder kontrollieren am Bahnhof Garmisch-Partenkirchen 

Polizei findet Marihuana - in der Unterhose eines 27-Jährigen

Gleich zweimal sind Schleierfahnder am Bahnhof Garmisch-Partenkirchen fündig geworden: Zwei Männer hatten unabhängig voneinander Marihuana dabei. 

Garmisch-Partenkirchen – ZehnGramm Marihuana hat die Polizei bei einem Mittenwalder entdeckt – und zwar in der Unterhose. Der 27-Jährige war ihnen bei einer Kontrolle am Donnerstag gegen 20.30 Uhr am Bahnhof Garmisch-Partenkirchen aufgefallen, weil er nervös wirkte. In seiner Wohnung fanden die Polizisten zudem einen Crusher, der zum Zerkleinern von Marihuana dient. Er wurde samt Rauschgift sichergestellt. 

Am Donnerstagvormittag hatten die Schleierfahnder bereits bei einem Wallgauer (32) eine geringe Menge Cannabis gefunden – ebenfalls am Garmisch-Partenkirchner Bahnhof. Gegen beiden Männer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren: 

Merkels Drogenbeauftragte fordert neue Cannabis-Debatte: „Unser Modell funktioniert nicht“

An diesen Orten weltweit ist der Konsum von Cannabis erlaubt

Experte warnt vor Cannabis-Konsum: „Jugendliche können sich dumm kiffen“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ging flott: Nach Welle des Protestes bekommen Schüler mehr Busse
Die Welle des Protestes hat Wirkung gezeigt: Der umstrittene Busfahrplan, der seit dem 15. Dezember gilt, wird nach den Weihnachtsferien angepasst. Zumindest teilweise.
Das ging flott: Nach Welle des Protestes bekommen Schüler mehr Busse
Wüste Schlägereien vor Garmischer Nachtlokal - Vier Polizisten verletzt
Sie versuchten, alkoholische Getränke aus dem Thekenbereich zu stehlen: Als die zwei Männer sich gegenüber der Polizei ausweisen sollten, eskalierte die Situation.
Wüste Schlägereien vor Garmischer Nachtlokal - Vier Polizisten verletzt
Murnauer SPD vor radikalem Umbruch: Nur ein Gemeinderat kandidiert erneut
Schon vor den Kommunalwahlen ist klar: Die Murnauer SPD-Fraktion im Gemeinderat wird eine tiefe Zäsur erleben. Von den drei aktuellen Mandatsträgern tritt allein …
Murnauer SPD vor radikalem Umbruch: Nur ein Gemeinderat kandidiert erneut
Weil er den Wanderweg nicht gefunden hat: Tourist löst Totalsperre im Tunnel aus
Er ging zu Fuß von Oberammergau nach Garmisch-Partenkirchen und fand den Wanderweg nicht mehr. Also dachte sich der 27-Jährige, er geht einfach durch den Farchanter …
Weil er den Wanderweg nicht gefunden hat: Tourist löst Totalsperre im Tunnel aus

Kommentare