Krim: Bombe mit Metallstücken explodiert in Schul-Mensa - Video zeigt erschütterte Schuldirektorin

Krim: Bombe mit Metallstücken explodiert in Schul-Mensa - Video zeigt erschütterte Schuldirektorin

Passiert in Garmisch-Partenkirchen

Mehrere Einbrüche in Autos: Wer kann Hinweise auf den Täter liefern?

Das will niemand: In Garmisch-Partenkirchen hat sich ein unbekannter Täter mehrfach an fremden Fahrzeugen zu schaffen gemacht. Ein Einbruchsversuch scheiterte jedoch.

Garmisch-Partenkirchen – Zu mehreren Einbrüchen in Autos ist es der Polizei zufolge vermutlich in der Nacht auf Sonntag im Ortsbereich von Garmisch-Partenkirchen gekommen. „Am Königreich“ gelangte der Täter auf unbekannte Weise in einen geparkten Skoda Octavia. Das Fahrzeug wurde durchwühlt. Außer zwei fehlenden Euromünzen wurde nichts gestohlen und es war auch kein Sachschaden feststellbar. 

Im Bereich Jungfernweg drang der Täter in einen unverschlossenen Opel Astra ein und entwendete eine Geldbörse mit cirka 100 Euro Bargeld. Vermutlich auch im Ortsbereich von Garmisch, versuchte ein Unbekannter ein Wohnmobil aufzubrechen. Dies wurde jedoch erst bei Rückgabe des gemieteten Fahrzeuges festgestellt. Der Einbrecher schaffte es in diesem Fall nicht, ins Wohnmobil zu gelangen.

 Die Polizei geht von einer Versuchstat aus. Die Inspektion Garmisch-Partenkirchen bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0 88 21/ 91 70.

Rubriklistenbild: © dpa symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rechtsformänderung von GaPa-Tourismus: Gemeinderat erfüllt Wunsch der Mitarbeiter 
Es war ein eindeutiges Ergebnis des Gemeinderates. Das Gremium hat entschieden, dass das Personal von GaPa-Tourismus auch künftig im Tarifvertrag bleibt. 
Rechtsformänderung von GaPa-Tourismus: Gemeinderat erfüllt Wunsch der Mitarbeiter 
Digitalisierungsoffensive im Landkreis: Unabhängig von Zeit und Raum
Lediglich zehn Prozent der Isartaler Vermieter sind im Internet buchbar. Eine neue Online-Offensive der Zugspitz Region soll das jetzt ändern. Beim zweiten Tourismustag …
Digitalisierungsoffensive im Landkreis: Unabhängig von Zeit und Raum
Stückl will Prolog bei der Passion abschaffen
Überraschung vor der Spielerwahl am Samstag: Christian Stückl will Rolle des Prologs streichen.
Stückl will Prolog bei der Passion abschaffen
Echelsbacher Brücke halbseitig gesperrt
Ein bisschen mehr Zeit sollten nächste Woche Autofahrer mitbringen, die die Echelsbacher Brücke passieren müssen. Der Verkehr wird an zwei Tagen durch eine Ampel …
Echelsbacher Brücke halbseitig gesperrt

Kommentare