+
Christian Langenmair ist Polizeirat.

Ob er bleibt, ist noch offen

Neuer Polizeidirektor: Nachfolger von Kirchleitner hat seinen Dienst angetreten

Er tritt in die Fußstapfen von Polizeidirektor Thomas Kirchleitner: Der Leiter der Dienststelle in Garmisch-Partenkirchen heißt Christian Langenmair  - zumindest vorläufig.

Garmisch-Partenkirchen - Polizeirat Christian Langenmair hat am Montag die Nachfolge von Polizeidirektor Thomas Kirchleitner als neuer Leiter der Dienststelle in Garmisch-Partenkirchen angetreten – zumindest vorübergehend. Ob der 41-Jährige dauerhaft bleibt, entscheidet das Bayerische Innenministerium im Rahmen des laufenden Stellenbesetzungsverfahrens. Langenmair war bisher stellvertretender Leiter des Sachgebiets Kriminalitätsbekämpfung im Polizeipräsidium Oberbayern Süd in Rosenheim. Dort ist nun Thomas Kirchleitner aktiv. Er hat am 1. November die Leitung des Ressorts Ordnungs- und Schutzaufgaben sowie Verkehr übernommen. 

VON THOMAS KARSCH

Lesen Sie auch: Ganzes Haus voll Rauchgase in Mittenwald: Ehepaar schwer verletzt

Zu viel Geduld, zu wenig Akku: Nach 38 Jahren bei der BZB geht Peter Huber in den Ruhestand

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für die Heimatabende in Wallgau
Es ist nicht lange her, da wurden Heimatabende im Oberen Isartal unzählige Male im Jahr dargeboten. Sie waren einer der wichtigsten Bestandteile zur Unterhaltung der …
Aus für die Heimatabende in Wallgau
LongLeif kauft Grundstück in Garmisch-Partenkirchen: Erstes Etappenziel für drei Projekte
Die LongLeif gGmbH hat ein Grundstück am Bahnhofsareal West von Investor Franz Hummel erworben. Dort sollen eine Schule für Pflegeberufe, ein Forschungszentrum für …
LongLeif kauft Grundstück in Garmisch-Partenkirchen: Erstes Etappenziel für drei Projekte
Richtfest am Längenfeldweg: Gemeinde schafft 29 bezahlbare Wohnungen
Der kommunale Wohnungsbau der Marktgemeinde Murnau am Längenfeldweg kommt gut voran: Am Freitagnachmittag wurde das Richtfest gefeiert. Bereits für Ende 2020 ist der …
Richtfest am Längenfeldweg: Gemeinde schafft 29 bezahlbare Wohnungen
Orkan tobt auf der Zugspitze: Bergbahnen stehen still - Wetterdienst warnt
Wegen eines Orkans auf der Zugspitze bleibt der höchste Berg Deutschlands am Samstag geschlossen. Die Bergbahnen fahren nicht. 
Orkan tobt auf der Zugspitze: Bergbahnen stehen still - Wetterdienst warnt

Kommentare