Polizei sucht Zeugen

Radfahrer (57) schwer verletzt gefunden

Ein Unfall muss sich ereignet haben. Zumindest fand man einen schwer verletzten Radfahrer vor der Spielbank in Garmisch-Partenkirchen. Was aber genau passiert ist, weiß niemand. 

Garmisch-Partenkirchen – Schwer verletzt ist Samstagfrüh gegen 3.30 Uhr nach Polizeiangaben Fahrradfahrer an den Arkaden an der Spielbank in Garmisch-Partenkirchen gefunden worden. Der 57-jährige Mann aus Freising war nicht ansprechbar. Ein Rettungsdienst brachte ihn ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen. 

Wie es zu dem Unfall gekommen ist, konnte bisher nicht geklärt werden. Deshalb sucht die Polizei nach Zeugen. Wer etwas gesehen oder bemerkt hat, soll sich bei der Inspektion Garmisch-Partenkirchen unter Telefon 08821/9170 melden. 

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gästeglück auf drei Rädern
Der Mittenwalder Kranzberg ist um eine Attraktion reicher: Ab sofort können Erholungssuchende, die es mal rasant wollen, mit den sogenannten Mountaincarts ins Tal …
Gästeglück auf drei Rädern
Kein Traumergebnis für Tunnelgott Dobrindt
60, 70 oder 80 Prozent? Lediglich die Höhe von Alexander Dobrindts Mega-Triumph in Oberau schien im Vorfeld der Bundestagswahl spannend zu sein. Am Ende siegte die …
Kein Traumergebnis für Tunnelgott Dobrindt
So geht‘s nach dem Bad Kohlgruber Bürgerentscheid weiter
Der Bürgerentscheid in Bad Kohlgrub hat ein deutliches Ergebnis gebracht. Doch wie geht es nun weiter? Darüber muss sich der Gemeinderat Gedanken machen.
So geht‘s nach dem Bad Kohlgruber Bürgerentscheid weiter
Farchanter Hotel-Pläne kommen auf den Tisch
Die Farchanter haben entschieden: Das neue Hotel an der Frickenstraße kann kommen. Mit dem Votum der Bürger ist auch der klare Auftrag zum Weiterplanen verbunden. Den …
Farchanter Hotel-Pläne kommen auf den Tisch

Kommentare