+

Missgeschick beim Abbiegen

Rentner rutscht aufs Gaspedal - Pkw durchbricht eine Schranke

Mit leichten Verletzungen ist ein Grainauer ins Klinikum gebracht werden. Der Mann hatte zuvor mit seinem Pkw einen Unfall verursacht. Dabei landete das Fahrzeug an einer Gartenmauer.

Garmisch-Partenkirchen - Ein Grainauer hat am Dienstagvormittag an der Achenfeldstraße in Garmisch-Partenkirchen einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann wollte auf einen mit einer Schranke gesicherten Parkplatz einbiegen. Hierbei rutschte er nach dem derzeitigen Kenntnisstand der Polizei auf das Gaspedal, durchbrach mit seinem Fahrzeug die Schranke und landete an einer Gartenmauer. Der Rentner wurde durch den Aufprall leicht verletzt und musste zur Untersuchung ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen gebracht werden. An seinem Auto entstand erheblicher Schaden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bergsteiger verlieren Orientierung - wenig später bewahrheitet sich Prognose der Retter
Wegen des Wetters konnte bei einem Einsatz der Bergwacht kein Helikopter genutzt werden. Die Einsatzkräfte mussten zu Fuß nachts zu den Bergsteigern und diese in …
Bergsteiger verlieren Orientierung - wenig später bewahrheitet sich Prognose der Retter
Nur ein Steinwurf vom Theater entfernt
Kurze Wege und schnell zu finden: Besucher-freundlich ist die neue Geschäftsstelle der Passion 2020 in Oberammergau.
Nur ein Steinwurf vom Theater entfernt
Wallgauer CSU weiter im Sinkflug
Kein guter Trend: Dem Ortsverband bricht der Nachwuchs weg. Von 90 auf 50 Mitglieder ist die Wallgauer CSU geschrumpft. 
Wallgauer CSU weiter im Sinkflug
Neubau des Kongresshauses spaltet die Meinungen
Die Neubau-Pläne des Kongresshauses in Garmisch-Partenkirchen rufen Befürworter wie Gegner hervor. Beide Seiten machten sich ein Bild vor Ort. Jeglicher Zweifel über das …
Neubau des Kongresshauses spaltet die Meinungen

Kommentare