Auf dem Heimweg von der Schule

Mann will Kinder in Garmisch-Partenkirchen missbrauchen - sie reagieren genau richtig

  • schließen

Sie waren auf dem Heimweg von der Schule: Zwei Kinder wurden am Montag von einem Mann zu sexuellen Handlungen aufgefordert.

Garmisch-Partenkirchen - Böse Absichten hatte ein 22-Jähriger, als er am Montag zwei Kinder im Alter von acht und zwölf Jahren ansprach. Er forderte sie auf, sexuelle Handlungen an ihm vorzunehmen. 

Die beiden, die gerade auf dem Heimweg von der Schule waren, verhielten sich genau richtig. Sie liefen von dem Mann weg und vertrauten sich zuhause sofort ihren Eltern an. Diese erstatteten Anzeige bei der Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen. 

Ebersberg: Ein Kinderschänder verfolgt den Richter sogar beim Joggen (merkur.de)

Gute Täterbeschreibung führt zu Festnahme

Den Fall übernahm im Anschluss die zuständige Kriminalpolizeistation. Den Ermittlern gelang es, vor allem aufgrund der guten Täterbeschreibung, bereits am Folgetag, einen Verdächtigen zu ermitteln und festzunehmen. Nachdem die Staatsanwaltschaft München II Haftantrag stellte, wurde der 22-Jährige aus dem Raum Garmisch-Partenkirchen am Mittwoch dem Haftrichter beim Amtsgericht München vorgeführt. Dieser erließ Untersuchungshaftbefehl.

Eltern unter Schock: Gilchinger Jugendtrainer filmte Mädchen heimlich unter Dusche (merkur.de)

Rubriklistenbild: © ambermb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau fährt betrunken gegen Ampel auf der Mittelinsel
Ordentlich betrunken muss die Frau am Freitagmorgen gewesen sein. Sonst hätte sie wohl nicht den Masten auf der Mittelinsel angesteuert - und die Ampel in …
Frau fährt betrunken gegen Ampel auf der Mittelinsel
Wanktunnel: Planungen laufen neu an
Ministerbesuch in Garmisch-Partenkirchen: Ilse Aigner (CSU), in Bayern zuständig für das Verkehrsressort, schaut sich am Freitagnachmittag die Baustelle am Südportal des …
Wanktunnel: Planungen laufen neu an
Fallerstraße in Bad Kohlgrub: Autofahrer halten sich nicht ans Parkverbot
Versuch gescheitert: Die Gemeinde wollte mit einer Zonen-Regelung Parksünden verhindern. Jetzt kehrt man wieder zur alten Variante zurück.
Fallerstraße in Bad Kohlgrub: Autofahrer halten sich nicht ans Parkverbot
Diese Mittenwalder Riesen kommen bei den Kaltenberger Ritterspielen groß raus
Mächtig viel Applaus für die Hochhaxatn: Die Stelzengeher aus dem Oberen Isartal erobern die Herzen der Besucher der Kaltenberger Ritterspiele im Sturm. Doch was …
Diese Mittenwalder Riesen kommen bei den Kaltenberger Ritterspielen groß raus

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion