+
Das Skigebiet Garmisch-Classic hat seine diesjährige Wintersaison auf den 8. April verlängert. Im Skigebiet Zugspitze kann man grundsätzlich jedes Jahr bis einschließlich 1. Mai Ski fahren.

Traumhafte Pistenverhältnisse

Skifahrer aufgepasst: Garmisch-Classic und Zugspitze verlängern die Wintersaison

Skifahrer und Snowboarder können sich freuen: Weil die Verhältnisse heuer ideal sind, wurde die Wintersaison im Skigebiet Garmisch-Classic und auf der Zugspitze verlängert.

Garmisch-Partenkirchen – Aufgrund der hervorragenden Pistenverhältnisse im Skigebiet Garmisch-Classic hat die Bayerische Zugspitzbahn die Wintersaison bis einschließlich Sonntag, 8. April, verlängert. Möglich ist dies durch die allgemein gute Schneelage und nicht zuletzt aufgrund der sehr guten Beschneiungsmöglichkeiten in diesem Jahr. Im Nachbarskigebiet Zugspitze läuft die Wintersaison noch bis einschließlich 1. Mai.

Skiwetter? In unserem Wetter-Ticker erfahren Sie mehr.

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hauptrolle „Maria“ abgeräumt: Darum haben beide Darstellerinnen nicht mit ihrer Wahl gerechnet 
In zwei sichtlich verblüffte Gesichter durfte Spielleiter Christian Stückl am Samstag schauen: In das von Andrea Hecht und in das von Eva-Maria Reiser. Sie wurden mit …
Hauptrolle „Maria“ abgeräumt: Darum haben beide Darstellerinnen nicht mit ihrer Wahl gerechnet 
Sie spielen den Jesus: Das sagen Mayet und Rückel zu ihrer großen Rolle
Es waren die ersten Namen, die auf die Tafel vor dem Passionstheater geschrieben wurden: Frederik Mayet und Rochus Rückel. Die beiden spielen 2020 den Sohn Gottes. Der …
Sie spielen den Jesus: Das sagen Mayet und Rückel zu ihrer großen Rolle
Staunen und mit allen Sinnen genießen
Die Kombination macht‘s: Der vierte Gesundheitstag in Garmisch-Partenkirchen ist in Verbindung mit dem ersten Regionaltag gelaufen. Die vielen Besucher fanden es …
Staunen und mit allen Sinnen genießen
Neue Folgen von „Marie fängt Feuer“: ZDF dreht wieder im Ammertal
Zur Filmkulisse wird momentan Bad Bayersoien umfunktioniert. Seit Wochen schon und noch bis Ende Oktober entstehen neue Folgen der ZDF-Serie „Marie fängt Feuer“.
Neue Folgen von „Marie fängt Feuer“: ZDF dreht wieder im Ammertal

Kommentare