+
Polizei im Einsatz.

Apfeldorfer mit Schlägen traktiert

Von der Disco ins Klinikum

Garmisch-Partenkirchen - Übel zugerichtet wurde ein Mann aus Apfeldorf in Garmisch-Partenkirchen. Einige Soldaten aus Mittenwald sind tatverdächtig.

Ein Mann aus Apfeldorf (Landkreis Landsberg am Lech) ist am Sonntagmorgen in Garmisch-Partenkirchen angegriffen worden. Dabei erlitt der 21-Jährige schwere Kopfverletzungen. Er musste im Klinikum behandelt werden. Der Vorfall ereignete sich gegen 2.30 Uhr an der Zugspitzstraße. Dort war der Apfeldorfer nach einem Disco-Besuch im Peaches unterwegs. Dann stieß er auf eine Gruppe mit fünf bis sechs Männern. Nach einem kurzen Wortgefecht soll einer von ihnen laut Polizei dem 21-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Aufgrund diverser Hinweise stehen einige Bundeswehrsoldaten aus Mittenwald unter Tatverdacht. Hinweise nimmt die Inspektion Garmisch-Partenkirchen unter Telefon 0 88 21/91 70 entgegen.csc

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

„Venogap“: Die neue Spezialklinik für Krampfader-Behandlungen
Garmisch-Partenkirchen - Dieses Leiden ist leidig: Noch in diesem Jahr kann man Krampfadern in Garmisch-Partenkirchen behandeln lassen. In der „Venogap“, der neuen …
„Venogap“: Die neue Spezialklinik für Krampfader-Behandlungen
Schneehaufen nicht gesehen: Auto kippt
Garmisch-Partenkirchen - Winterpanne: Ein Garmisch-Partenkirchner ist mit seinem Pkw in einen Schneehaufen gefahren. Der Mann blieb unverletzt.
Schneehaufen nicht gesehen: Auto kippt
Neuer Sprung wird nach Training entschärft
Garmisch-Partenkirchen - Die Ski-Damen sind heiß auf die Abfahrt und den Super-G an diesem Wochenende in Garmisch-Partenkirchen. An zwei Trainingstagen haben sie die …
Neuer Sprung wird nach Training entschärft
Holpriger Weg zum Welterbe
Landkreis - Die Mittenwalder Buckelwiesen, das Murnauer Moos und die Ammertaler Wiesmahd – all das und noch mehr soll UNESCO-Welterbe werden. Dieses Ziel verfolgt der …
Holpriger Weg zum Welterbe

Kommentare