Polizei warnt von derartigen Geschäften

Seniorin geht Trickbetrüger auf den Leim

Garmisch-Partenkirchen - Eine Seniorin wurde um eine große Menge an Schmuck erleichtert. Am Werk war ein Trickbetrüger.

Mit Höchstpreisen für Pelze, Möbel, Schmuck und Porzellan werben diverse Aufkäufer regelmäßig in Zeitungsannoncen. Die Besichtigung der guten Stücke erfolgt nach Auskunft der Polizei meist in der Wohnung des Verkäufers. Und dabei macht dieser nicht immer als ein gutes Geschäft. So erging es auch einer über 90-jährigen Garmisch-Partenkirchnerin, die eigentlich eine Esszimmergarnitur veräußern wollte. 

Bei der Besichtigung zeigte der Aufkäufer plötzlich nur noch Interesse am Silbergeschirr der Dame. Nachdem er das Haus verlassen hatte, musste die Frau aber feststellen, dass sie wohl beim Wechseln des ausgehändigten Geldbetrages einem Trickdiebstahl zum Opfer gefallen war. So hat der Täter neben der Silbergeschirr gleich noch eine beachtliche Menge an wertvollem Schmuck an sich genommen. Die Garmisch-Partenkirchnerin erstattete nun Anzeige wegen Diebstahls. Die Polizei rät dringend, bei solchen Geschäften erhöhte Vorsicht walten zu lassen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Meistgelesene Artikel

Schneehaufen nicht gesehen: Auto kippt
Garmisch-Partenkirchen - Winterpanne: Ein Garmisch-Partenkirchner ist mit seinem Pkw in einen Schneehaufen gefahren. Der Mann blieb unverletzt.
Schneehaufen nicht gesehen: Auto kippt
Neuer Sprung wird nach Training entschärft
Garmisch-Partenkirchen - Die Ski-Damen sind heiß auf die Abfahrt und den Super-G an diesem Wochenende in Garmisch-Partenkirchen. An zwei Trainingstagen haben sie die …
Neuer Sprung wird nach Training entschärft
Holpriger Weg zum Welterbe
Landkreis - Die Mittenwalder Buckelwiesen, das Murnauer Moos und die Ammertaler Wiesmahd – all das und noch mehr soll UNESCO-Welterbe werden. Dieses Ziel verfolgt der …
Holpriger Weg zum Welterbe
Lindsey Vonn mag die Kandahar in Garmisch-Partenkirchen
Garmisch-Partenkirchen - Lindsey Vonn ist nach ihrer Verletzung zurück. Vor dem Weltcup-Rennen in Garmisch-Partenkirchen am Wochenende gibt sich der US-Skistar …
Lindsey Vonn mag die Kandahar in Garmisch-Partenkirchen

Kommentare