Gehweg mit Hakenkreuz beschmiert

Ettal - Wer das getan hat, ist unklar: Jemand hat in Ettal Wege mit blauer Farbe beschmiert. Das Motiv: ein großes Hakenkreuz. 

Diese Schmierereien mussten schnell entfernt werden: In der Nacht vom Donnerstag auf Freitag wurde der Gehweg von der Ettaler Straße zum Festplatz sowie der anschließende Fuß- und Radweg mit blauer Farbe beschmiert. Der Täter brachte jeweils ein etwa ein Meter großes Hakenkreuz sowie quer über den Fußweg einen Schriftzug an. Mitarbeiter des Gemeindebauhofes beseitigten die Verschandelungen. 

maw

Rubriklistenbild: ©  dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch für Föhn gewappnet
Die Saison im Skigebiet Classic in Garmisch-Partenkirchen beginnt am Freitag, 15. Dezember. Betriebsleiter Karl Dirnhofer und sein Team beschneien auf Hochtouren.
Auch für Föhn gewappnet
Neuer Giftköder:Hundehalter in Angst
Wann muss der erste Hund sterben? In Unterammergau ist jetzt erneut ein Giftköder aufgetaucht.
Neuer Giftköder:Hundehalter in Angst
Einbruchsserie hält Polizei in Atem
Kurpark-Pavillon, Burger-King und eine Gaststätte an der Hauptstraße - sie alle sind durch eine oder mehrere Unbekannte heimgesucht worden. Die Polizei sucht Zeugen.
Einbruchsserie hält Polizei in Atem
Weihnachten in der Brandstatt: Das wartet auf die Besucher
Das ganze Dorf zieht an einem Strang. Die Bayersoier feiern wieder „Weihnachten in der Brandstatt“. Der Erlös geht an soziale und gemeinnützige Zwecke im Ort und in der …
Weihnachten in der Brandstatt: Das wartet auf die Besucher

Kommentare