Gehweg mit Hakenkreuz beschmiert

Ettal - Wer das getan hat, ist unklar: Jemand hat in Ettal Wege mit blauer Farbe beschmiert. Das Motiv: ein großes Hakenkreuz. 

Diese Schmierereien mussten schnell entfernt werden: In der Nacht vom Donnerstag auf Freitag wurde der Gehweg von der Ettaler Straße zum Festplatz sowie der anschließende Fuß- und Radweg mit blauer Farbe beschmiert. Der Täter brachte jeweils ein etwa ein Meter großes Hakenkreuz sowie quer über den Fußweg einen Schriftzug an. Mitarbeiter des Gemeindebauhofes beseitigten die Verschandelungen. 

maw

Rubriklistenbild: ©  dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jakob Schaffer: Ein feiner Herr ohne Allüren
40 Jahre am Stück im selben Betrieb arbeiten – das kommt in der Gastronomie sehr selten vor. Ein Paradebeispiel für Treue und Loyalität ist Jakob Schaffer (64). In vier …
Jakob Schaffer: Ein feiner Herr ohne Allüren
Runter vom Gas an der St.-Martin-Straße
Gerne fahren Autos zu schnell auf der St.-Martin-Straße. Damit soll bald Schluss sein, fordert Gemeinderat Hermann Guggemoos in einem Antrag an die Gemeinde. 
Runter vom Gas an der St.-Martin-Straße
Murnauer erfindet Spiel: Schach einmal anders 
Gábor Krebsz (48) aus Murnau erfindet „Spyporter“. Ein Spiel für die ganze Familie. Es ist ähnlich wie Schach und dennoch ganz anders.
Murnauer erfindet Spiel: Schach einmal anders 
Slowene (24) stürzt in den Tod
Ein schreckliches Unglück hat sich auf dem Blassengrat ereignet. Bei einer Bergtour mit seinen zwei Kameraden ist ein junger Mann abgestürzt. Die Bergwacht konnte nichts …
Slowene (24) stürzt in den Tod

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare