1. Startseite
  2. Lokales
  3. Garmisch-Partenkirchen
  4. Grainau

Großeinsatz in Grainau - Zwei Personen bei Brand in Jungbauernschule verletzt

Erstellt:

Von: Katharina Bromberger

Kommentare

Feuerwehr-Einsatz vor der Jungbauernschule in Grainau
Die Feuerwehren aus Grainau, Garmisch und Partenkirchen rücken nach Grainau aus © Thomas Sehr

Ein Brand in der Jungbauernschule in Grainau hat am Donnerstagabend einen Großeinsatz ausgelöst. Bestimmt eine Viertelstunde lang erklangen die Martinshörner der Feuerwehren, die dorthin ausrückten. Im Einsatz waren etwa 100 Kräfte aus Grainau, Garmisch und Partenkirchen, zudem der Rettungsdienst mit circa 24 Leuten. Der Alarm ging um 17.52 Uhr ein. Offenbar ist das Feuer in einem Zimmer ausgebrochen.

Grainau - Vor Ort zeigte sich die Lage jedoch recht entspannt. Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Personen bei dem Brand verletzt. Doch wurden am Abend noch weitere Betroffene betreut. Mehr Informationen lagen dem Tagblatt bis Redaktionsschluss nicht vor. Der Einsatz lief noch.

Auch interessant

Kommentare