Im Einsatz: die Feuerwehr ist zur Stelle.
+
Im Einsatz: die Feuerwehr ist zur Stelle.

Feuerwehreinsatz am Freitagnachmittag 

Blitz schlägt in Kleinweiler Maibaum ein 

Ein Blitz hat am Freitag in Kleinweil in den Maibaum eingeschlagen. Er musste entfernt werden. 

Kleinweil - Ein Blitz hat am Freitag gegen 15.30 Uhr den Kleinweiler Maibaum zerstört. Die örtliche Feuerwehr rückte an, auch die Drehleiter der Murnauer Wehr war vor Ort. Nach kurzer Beratung stand fest: der Maibaum muss entfernt werden – Sicherheit geht vor. Mithilfe des Kranwagens aus Garmisch-Partenkirchen brachte man den Baum vorsichtig zu Boden und zerteilte ihn dann. Der obere Teil erlitt großen Schaden. Dennoch kann man von Glück sagen, dass keine Teile auf die Straße gefallen sind. 

Dominik Bartl

Auch interessant: In dieser bayerischen Stadt schlagen die meisten Blitze ein

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tourismus-Kollaps an der Zugspitze: Ausflügler stürmen ohne Ausrüstung zum Gipfel - Staatsstraße dicht
Bei Garmisch-Partenkirchen ist der Ansturm auf die Zugspitze an diesem Samstag riesig. Touristen stürmen ohne Ausrüstung zum Gipfel. Die Behörden haben bereits reagiert.
Tourismus-Kollaps an der Zugspitze: Ausflügler stürmen ohne Ausrüstung zum Gipfel - Staatsstraße dicht
Keine Patienten aus den arabischen Staaten mehr: Murnaus Unfallklinik schreibt rote Zahlen
Murnaus Unfallklinik gilt als ein Haus der Spitzenmedizin – international renommiert und profitabel. Doch die Jahre 2018 und 2019 waren in wirtschaftlicher Hinsicht …
Keine Patienten aus den arabischen Staaten mehr: Murnaus Unfallklinik schreibt rote Zahlen
Lauter Knall auf A95: Familien-Kombi fängt plötzlich Feuer - Dann brennt das Auto
Erst knallt es, dann raucht es, dann fängt ein VW Kombi in der Nähe von Großweil zu brennen an. Die Insassen können sich gerade noch aus dem Auto retten.
Lauter Knall auf A95: Familien-Kombi fängt plötzlich Feuer - Dann brennt das Auto
Revolutionäre Idee: Mit dem Rollstuhl auf die Berghütte fahren
Das dürfte einmalig sein und für gehörig Aufsehen sorgen: Die Tannenhütte ist die erste Berghütte, die künftig mit einem Rollstuhl befahren werden kann – vom Tal aus. …
Revolutionäre Idee: Mit dem Rollstuhl auf die Berghütte fahren

Kommentare