+
Das einzigartige Theater ist die größte Freiluftbühne mit überdachtem Zuschauerraum weltweit.

Passionstheater Oberammergau

Heimatsound Festival: Ein Dorf im Ausnahmezustand

Zwei Tage und Nächte echtes Festival-Feeling im Ammertal: Am 31. Juli und 1. August 2015 findet im Passionstheater Oberammergau das dritte Heimatsound Festival statt.

2013 und 2014 waren die ersten beiden Festivals ausverkauft, an zwei Tagen feierten tausende Besucher im und ums Passionstheater.

Für das Festival werden die Sitze im Passionstheater ausgebaut und die Location ausschließlich der Musik gewidmet. Das einzigartige Theater ist die größte Freiluftbühne mit überdachtem Zuschauerraum weltweit. Seit 2009 ist die Bühne auch mit einem fahrbaren Dach ausgestattet, man hat somit das Gefühl eines Open Airs, die Künstler und Zuschauer sind aber vor Wind und Wetter geschützt. 2013 und 2014 waren die ersten beiden Festivals ausverkauft, an zwei Tagen feierten tausende Besucher im und ums Passionstheater. Oberammergau liegt rund 95 km von München und 80 km von Innsbruck entfernt und bietet alles, was man für ein perfektes Festival braucht. In idyllischer Umgebung und inmitten des Dorfs wird das ganze Wochenende gefeiert!

Hochklassige Bands versprechen außergewöhnliches Musikvergnügen

Folgende Bands sind beim Heimatsound Festival 2015 vom 31. Juli bis zum 1. August mit dabei:

  • Sophie Hunger
  • Wanda
  • Garish
  • The Moon Band
  • Zwirbeldirn
  • Rainer von Vielen
  • Mundwerk Crew
  • Lenze und de Buam
  • Pullup Orchestra
  • Alien Ensemble
  • Hannes Ringlstetter
  • Hundling
  • Paul Istance and The Magic Mumble Jumble

Der Oberammergauer Konzert- und Theatersommer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Demo vor Circus Krone: „Artgerecht ist nur die Freiheit“
Sie wollten ein Zeichen setzen - gegen die nicht artgerechte Tierhaltung im Zirkus. Knapp 20 Tierschützer versammelten sich aus diesem Grund am Hausberg-Parkplatz.
Demo vor Circus Krone: „Artgerecht ist nur die Freiheit“
Vandalismus am Hohen Brendten: Alle Kränze abgeräumt
Unbekannte haben vor dem Ehrenmal am Hohen Brendten um die 20 abgelegte Kränze abgeräumt, die Halterungen herausgerissen und alles in den Wald geworfen. Der Vorsitzende …
Vandalismus am Hohen Brendten: Alle Kränze abgeräumt
Großer Tag für kleines Dorf
Hofheim - Da hatten die Organisatoren des 23. Bezirksmusikfests echt Glück: Wie in den vergangenen Tagen herrschte am Sonntag Bilderbuchwetter. Der Festzug war ein …
Großer Tag für kleines Dorf
Auto kracht in Baumreihe - zwei Schwerverletzte
Zu einem schweren Unfall ist es zwischen Linderhof und der Grenze zu Österreich gekommen. Ein Auto ist aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen. 
Auto kracht in Baumreihe - zwei Schwerverletzte

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.