1 von 13
Über die Ufer tritt die Ammer am Döttenbichl.
2 von 13
Die Ammer am südlichen Ortseingang von Oberammergau, im Hintergrund die Klinik Oberammergau. 
3 von 13
Über die Bundesstraße kommt man nicht weiter. Sie ist zwischen Murnau und Ohlstadt dicht. 
4 von 13
Gesperrt: die  Bundesstraße 2 zwischen Murnau und Ohlstadt, hier Richtung Murnau.
5 von 13
Viel Wasser führt die Isar, hier rauscht sie durch das Stauwehr bei Krün. 
6 von 13
Viel Wasser führt die Isar auf ihrem Weg von Wallgau Richtung Krün. 
7 von 13
8 von 13
Die Bahnstrecke zwischen Murnau und Garmisch-Partenkirchen - hier an der B2 - ist gesperrt. 

Auswirkungen der starken Regenfälle im Landkreis überschaubar

Überschwemmungen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen: die Bilder 

Die Auswirkungen der starken Regenfälle bleiben im Landkreis Garmisch-Partenkirchen überschaubar. Straßen werden wegen Hochwasser gesperrt. Die Bilder. 

Ein Golfplatz unter Wasser, gesperrte Straßen, eine unterbrochene Zugverbindung, eine Mure: Die starken Niederschläge haben im Landkreis Garmisch-Partenkirchen Auswirkungen. Aber es bleibt alles im grünen Bereich. Die Lage ist entspannt. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Buckelpisten in Garmisch-Partenkirchen: Einheimischer fotografiert die Straßenschäden - Bilder zeigen das Ausmaß
Hier Schlaglöcher, dort Asphalt-Hügel: Drei Stunden lang hat Leopold Wagner den Ort mit dem Auto abgeklappert und marode Straßen und Wege fotografiert. Weil der …
Buckelpisten in Garmisch-Partenkirchen: Einheimischer fotografiert die Straßenschäden - Bilder zeigen das Ausmaß
Mittenwald
Saitenstrassen 2019: Isartal wurde zum Zentrum der Musik
Das Musikfest Saitenstrassen war ein voller Erfolg: Das ganze Isartal wurde für vier Tage zum Zentrum der Musik. 
Saitenstrassen 2019: Isartal wurde zum Zentrum der Musik