+
Heuer sausen keine Huskys durch die Landschaft. 

Siebte Absage in 15 Jahren

Spektakuläres Hundeschlitten-Rennen fällt aus

  • schließen

Wallgau - Seine Gebete wurden nicht erhört: Hendrik Gause muss das tierische Spektakel absagen. Das Wetter macht dem Wallgauer Skiclub-Chef einen Strich durch die Rechnung. 

Sein Optimismus hat sich in Luft aufgelöst. Bis zuletzt hat Hendrik Gause gehofft, dass es doch noch klappen könnte. Doch jetzt muss der Vorsitzende des Skiclubs Wallgau den Tatsachen in die Augen schauen – und eine unliebsame Entscheidung treffen. Seit Mittwochabend steht es nun fest: Das Schlittenhunde-Rennen am Samstag, 5., und Sonntag, 6. März, fällt aus. „Das ist wirklich schade“, sagt Gause enttäuscht. „Aber der Boden ist so weich, den bekommen wir nicht gewalzt.“ Das Wetter macht den Veranstaltern, dem Skiclub und dem Fränkischen Schlittenhunde-Sportclub, einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Wieder einmal. Denn heuer muss das Spektakel zum siebten Mal in 15 Jahren abgesagt werden. Der SC-Vorsitzende ist zwar alles andere als erfreut darüber, doch gegen das Wetter kann er schließlich nichts ausrichten. Sein Blick geht nach vorne: „Dann probieren wir es halt nächstes Jahr wieder.“

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt</center>

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Meistgelesene Artikel

„Venogap“: Die neue Spezialklinik für Krampfader-Behandlungen
Garmisch-Partenkirchen - Dieses Leiden ist leidig: Noch in diesem Jahr kann man Krampfadern in Garmisch-Partenkirchen behandeln lassen. In der „Venogap“, der neuen …
„Venogap“: Die neue Spezialklinik für Krampfader-Behandlungen
Jäger will Wild füttern und darf nicht
Seehausen - Minusgrade, eine Schneehöhe bis zu 50 Zentimeter, darunter Eis. Das Wild kann derzeit nicht normal äsen. Deshalb gilt Notzeit im Landkreis …
Jäger will Wild füttern und darf nicht
Rathaus-Neubau: Wohl nicht vor 2021
Oberammergau - Durch den geplanten Umbau eines Verwaltungsbüros im Kleinen Theater richtet sich der Blick aufs große Ganze. Immer mehr wird klar: Ein neues Rathaus liegt …
Rathaus-Neubau: Wohl nicht vor 2021
Einsatz in Mali: Aufbruch ins Ungewisse
Mittenwald - In dreieinhalb Wochen geht’s los. Der Mittenwalder Soldat Manuel Goldschmitt (32) wird im krisengeschüttelten, afrikanischen Staat Mali im Rahmen einer …
Einsatz in Mali: Aufbruch ins Ungewisse

Kommentare