+
Bei dem Zusammenprall mit dem Lkw hat es die Fahrerseite des Pkws eingedrückt.

7000 Euro Schaden entstanden

Kollision trotz Vollbremsung: Frau schwerverletzt

Oberhausen - Ordentlich gekracht hat es bei einem Verkehrsunfall bei Oberhausen: Eine Frau hatte einen Lkw gesehen, der einen Zusammenprall beider Fahrzeuge nicht mehr verhindern konnte. 

Schwere Verletzungen hat sich am Dienstag eine 24-jährige Pkw-Fahrerin aus Oberhausen bei einem Unfall in ihrem Heimatort zugezogen. Sie übersah laut Polizeiangaben kurz vor 18 Uhr beim Einbiegen in die B 472 einen Lastwagen, den ein 48-jähriger Spatzenhauser lenkte. Dieser konnte trotz Vollbremsung eine Kollision nicht mehr verhindern. 

Der Laster krachte in die Fahrerseite des Wagens der Frau. Diese wurde mit dem Hubschrauber in die Murnauer Unfallklinik geflogen. Der Spatzenhauser blieb unverletzt. Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen: rund 7000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Müller-Elmaus Hotelprojekt in Berlin
Er hat Schloss Elmau in eines der besten Hotels der Welt verwandelt: Seit ein paar Jahren ist Dietmar Müller-Elmau (62) nun auch in der pulsierenden Hauptstadt am Werk. …
Müller-Elmaus Hotelprojekt in Berlin
Schwächeanfall im Klettersteig
Die Hitze hat es in sich: Mehrmals musste die Bergwacht ausrücken und Menschen zur Hilfe eilen, die mit den Folgen der Temperaturen zu kämpfen hatten.
Schwächeanfall im Klettersteig
VW Bus brennt vollständig aus
Totalschaden! Vermutlich wegen eines technischen Defekts ins auf der Staatsstraße bei Ohlstadt ein VW Bus ausgebrannt. Der Fahrer blieb unverletzt.
VW Bus brennt vollständig aus
Passionstheater: Der Holländer nimmt Fahrt auf
Am 30. Juni feiert „Der fliegende Holländer“ Premiere im Passionstheater. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, täglich wird stundenlang geprobt. Wie groß das …
Passionstheater: Der Holländer nimmt Fahrt auf

Kommentare