Für Ersatz ist gesorgt

Festakt in Krün: Söder sagt ab

  • schließen

Der bayerische Ministerpräsident wird am Donnerstag nicht Krün beehren. Markus Söder musste den Termin absagen. Doch es springt jemand für ihn ein.

Krün - Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder (CSU) hat seinen für Donnerstag angekündigten Auftritt in Krün wegen unaufschiebbarer Termine kurzfristig abgesagt. Stattdessen springt beim Festakt „200 Jahre Gemeinde-Edikt im Freistaat“ Staatskanzlei-Chef Dr. Florian Herrmann (CSU) ein. Die öffentliche Veranstaltung des Oberbayerischen Gemeindetags beginnt um 19 Uhr im Kurhaus.

Rubriklistenbild: © dpa / Sven Hoppe

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kongresshaus „eine Existenzfrage“
Die Neubau-Pläne zum Kongresshaus erhitzen nach wie vor die Gemüter in Garmisch-Partenkirchen. Jetzt melden sich die Kulturschaffenden zu Wort.
Kongresshaus „eine Existenzfrage“
Wachablösung im Ammertal: Freie Wähler stoßen CSU in drei Orten vom Thron
Es ist eine kleine Sensation: Die Freien Wähler haben es geschafft, in drei Gemeinden die Spitzenposition zu erklimmen. Dabei hatte bislang immer die CSU die Nase vorne. 
Wachablösung im Ammertal: Freie Wähler stoßen CSU in drei Orten vom Thron
Jugend und Drogen: Das Murnauer Phänomen
Die Zahl junger Drogen-Konsumenten in Murnau bewegt sich seit längerem auf konstant hohem Niveau. Die Hintergründe liegen manchmal in einem Phänomen begründet, das …
Jugend und Drogen: Das Murnauer Phänomen
Bienen – das Wunder der Natur
Das Bienensterben ist eine ernstzunehmende Gefahr für das gesamte Ökosystem. Umso erfreulicher ist es, dass die Imkerei offenbar wieder hoch im Kurs steht. Dies belegt …
Bienen – das Wunder der Natur

Kommentare